Ex-BVB gegen Ex-S04

Horror-Foul an Max Meyer - Aubameyang sieht Rot

Chris McCarthy
11. Januar 2020, 15:00 Uhr
Foto: dpa

Foto: dpa

Am 22. Spieltag der Premier League kam es bei der Partie Crystal Palace gegen Arsenal zu einem heftigen Zweikampf zweier ehemaligen Bundesliga-Spieler. Pierre-Emerick Aubameyang wurde nach einem üblen Tritt an Max Meyer des Feldes verwiesen. 

66. Minute der Partie Crystal Palace gegen den FC Arsenal. Beim Stand von 1:1 geht Max Meyer an der Seitenlinie ins Dribbling. Pierre-Emerick Aubameyang versucht den Deutschen zu bremsen, verschätzt sich beim Tackling und erwischt Meyer mit offener Sohle böse am Knöchel.


Der Schiedsrichter entscheidet zunächst auf Gelb. Der Video Assistent Referee schaltete sich ein und nach minutenlanger Unterbrechung folgte doch noch der Platzverweis für Aubameyang. Der Gabuner konnte die Entscheidung offenbar nachvollziehen und verließ mit gesenktem Kopf den Platz.

Für Max Meyer, der zum vierten Mal in Folge und erstmals im zentralen Mittelfeld beginnen durfte, war das Spiel allerdings gelaufen. Der 24-Jährige wurde kurz behandelt, humpelte allerdings wenige Sekunden später vom Platz. 

Auch Özil muss runter

Meyer und Aubameyang waren nicht die einzigen Ex-Bundesliga-Spieler, die nach dem Horror-Foul vom Platz mussten. Arsenal-Trainer Mikel Arteta musste reagieren und stellte taktisch um. Leidtragender war dabei Mesut Özil, der seit dem Trainerwechsel wieder aufblüht, in dieser Situation allerdings für einen neuen Außenstürmer auswechselt wurde. Gabriel Martinelli kam für ihn in die Partie.


Das Spiel endete mit 1:1. Der FC Arsenal ging bereits nach zwölf Minuten und ausgerechnet durch Aubameyang mit 1:0 in Führung. Trotz deutlichen Nachteilen in Sachen Ballbesitz gelang Crystal Palace durch einen abgefälschten Treffer von Jordan Ayew noch der Ausgleich (54.). Arsenal bleibt nach desaströsem Saisonstart im Niemandsland der Tabelle, auf Platz zehn. Crystal Palace hat einen Punkt Vorsprung. 

Mehr zum Thema

Kommentieren

11.01.2020 - 15:23 - BallaBalla

Doppel-EX!!! yippiehhhh