Landesliga Niederrhein 3

Hamborn 07: Nach sechs Oberligaspielern dürfen sich nun sechs Talente präsentieren

RevierSport
01. März 2021, 14:37 Uhr
Foto: Heinrich Jung

Foto: Heinrich Jung

Der Kaderpush geht weiter: Die Sportfreunde Hamborn 07 verstärken sich mit sechs jungen Nachwuchsspielern.

Nachdem der Landesligist Sportfreunde Hamborn 07 vor Kurzem erst mit dem Transfer von sechs Oberligaspielern von Jahn Hiesfeld für Aufsehen gesorgt hat, gibt es nun weitere Transfermeldungen.

 
Für die kommende Saison setzen die Sportfreunde nicht nur auf Erfahrung, sondern auch auf die Jugend. Marc René Bäsner, der bereits in seiner Jugend bei Hamborn 07 spielte, wird zukünftig wieder das Trikot der Löwen tragen. 

Neben ihm werden fünf weitere Nachwuchstalente aus den eigenen Reihen an der Vorbereitung der ersten Herrenmannschaft teilnehmen und die Chance erhalten, den Seniorenkader für die kommende Saison zu verstärken.
Bei den Nachwuchsspielern handelt es sich um: Lamarana Diallo (Mittelfeld), Noah Gabriel Herrmann (Mittelfeld), Jason Michael Schiewer (Mittelfeld), Lars Wallenhorst (Angriff) und Noah Luis Heutger (Torwart).

Der Sportliche Leiter der Sportfreunde Hamborn 07, Hans-Günther Bruns, kommentiert die Nachricht so: „Die Jungs können sich in Ruhe präsentieren. Wir werden am Ende sehen, wo es passt und wer am Ende mit dabei bleibt.“

Autor: Laura Kesper

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren

01.03.2021 - 17:17 - frankiboy5l

Oh Trainer, ganz schön abgenommen während der Pandemie.