Der nächste Spieler hat verlängert

19.02.2019

Alemannia Aachen

Der nächste Spieler hat verlängert

Foto: Micha Korb

Zwei Tage nach dem 4:0-Erfolg über die U23 von Fortuna Düsseldorf kann Regionalligist Alemannia Aachen die nächste Vertragsverlängerung vermelden. Alexander Heinze spielt auch in der kommenden Saison am Tivoli.

Heinze absolvierte bislang 51 Regionalliga-Spiele für die Schwarz-Gelben, in denen er sechs Tore erzielte. „Alexander hat sich in seiner Zeit bei der Alemannia als der konstanteste Spieler erwiesen. Auf ihn ist in jedem Spiel Verlass. Durch seine sehr geschickte Zweikampfführung und seine Einstellung ist er ein wichtiger Stabilisator unseres Defensivverbunds. Er hat sich nach und nach eine Führungsrolle in der Mannschaft erarbeitet und gehört zu den absoluten Leistungsträgern “, freut sich Aachens Trainer Fuat Kilic über die weitere Zusammenarbeit. RS


Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken