Die deutsche Marathon-Königin Irina Mikitenko hat die Fußballer des Bundesligisten VfL Bochum heute ins Schwitzen gebracht.

Marathon-Ass Mikitenko läuft mit dem VfL Bochum

Entenfamilie sorgt für Polizei-Einsatz

sid
29. Juni 2009, 17:28 Uhr

Die deutsche Marathon-Königin Irina Mikitenko hat die Fußballer des Bundesligisten VfL Bochum heute ins Schwitzen gebracht.

Die zweimalige Siegerin des London-Marathons absolvierte mit den VfL-Spielern, die am Samstag die Vorbereitung auf die neue Saison wieder aufgenommen haben, eine 20-minütige Laufeinheit.

[video]rstv,499[/video]
Während den Spielern von Trainer Marcel Koller bereits die Schweißperlen auf der Stirn standen, zeigte sich Mikitenko von der kurzen Laufeinheit unbeeindruckt. Dabei hatte die 36 Jahre alte WM-Topfavoritin bereits eine 20-km-Einheit vom Vormittag in den Beinen.

Entenfamilie sorgt für Polizei-Einsatz

Eine spektakuläre Rettungsaktion legte am Montagnachmittag die Bochumer Polizei vor dem Rewirpowerstadion hin. Polizeikommissarin Isabel Scheel und Torsten Loch von der Bochumer Polizei-Mitte rettete eine elfköpfige Entenfamilie.

[gallery]659,0[/gallery]
Die zehn Entenküken machten einen Ausflug rund ums Bochumer Stadion. Es ist unklar, ob sie heimlich den Fototermin der VfL-Profis verfolgen wollten oder doch eine Familiendauerkarte erwerben wollten.

Als die Entenfamiie die Castroper Straße überqueren wollte, wurde der Ausflug von der Polizei gestoppt. Die Ordnungshüter fingen die Familie ein und setzen sie sicher wieder aus.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren