Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL NR 5
Pflichtaufgabe für Meiderich

(0) Kommentare
BL NR 5: Pflichtaufgabe für Meiderich

Olympia Bocholt empfängt Meiderich 06/95.

Der letzte Auftritt von Bocholt verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:6-Niederlage gegen den SC 26 Bocholt. Meiderich dagegen strich am Sonntag drei Zähler gegen Genc Osman Duisburg ein (4:3). Im Hinspiel hatte Meiderich 06/95 einen deutlichen 4:0-Sieg verbucht.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte Olympia nur einen Sieg zustande. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für den Gastgeber: Von den insgesamt fünf Zählern wurden immerhin vier Punkte auf heimischem Boden geholt. Ein Sieg, zwei Unentschieden und 28 Niederlagen stehen bis dato für das Schlusslicht zu Buche. Die Bocholter befindet sich nach 31 Spielen kurz vor Ende der Saison im Tabellenkeller. Mit nur 15 Treffern stellt Olympia Bocholt den harmlosesten Angriff der Bezirksliga Niederrhein 5.

Auf fremden Plätzen läuft es für Meiderich bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere zehn Zähler. Zu den elf Siegen und fünf Unentschieden gesellen sich beim Gast 16 Pleiten. Wenige Spiele vor dem Saisonende rangiert die Meidericher im unteren Mittelfeld des Tableaus.

Wenn Bocholt den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von Olympia (129). Aber auch bei Meiderich 06/95 ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (82). Gegen Meiderich 06/95 erwartet Olympia Bocholt eine hohe Hürde.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga Niederrhein 5 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.