Weltmeister Mario Götze steht Vizemeister Borussia Dortmund am Dienstag im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim portugiesischen Fußball-Rekordmeister Benfica Lissabon nicht zur Verfügung.

BVB

Ohne Götze nach Lissabon

sid
13. Februar 2017, 11:58 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Weltmeister Mario Götze steht Vizemeister Borussia Dortmund am Dienstag im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim portugiesischen Fußball-Rekordmeister Benfica Lissabon nicht zur Verfügung.

Der 24 Jahre alte Offensivspieler zählte wegen anhaltender muskulärer Probleme am Montagvormittag nicht zum BVB-Tross, der in die portugiesische Hauptstadt reiste.

"Für ihn käme ein Einsatz in Lissabon noch zu früh", sagte Sportdirektor Michael Zorc vor dem Abflug. In diesem Jahr absolvierte Götze aus unterschiedlichen Gründen bislang lediglich 24 von 450 Pflichtspielminuten für den BVB.

Ingesamt brach der BVB mit 21 Spielern an Bord nach Lissabon auf. Mit dabei waren Kapitän Marcel Schmelzer und Verteidiger-Kollege Lukasz Piszczek, die am vergangenen Samstag bei der 1:2-Niederlage beim SV Darmstadt 98 aus Verletzungsgründen gefehlt hatten. Auch die zuvor angeschlagenen Ousmane Dembélé und Marco Reus zählen zum Kader.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren