Arminia Bochum belegt in der Bezirksliga Westfalen 10 den 14. Platz. Trainer Mike Röslert setzt im Abstiegskampf, in Sachen Kaderplanung, auf Konstanz.

DJK Arminia Bochum

Mehr Siege - Weniger Unentschieden

Marc Arnold
29. Dezember 2016, 13:37 Uhr
Foto: Funke Fotoservices

Foto: Funke Fotoservices

Arminia Bochum belegt in der Bezirksliga Westfalen 10 den 14. Platz. Trainer Mike Röslert setzt im Abstiegskampf, in Sachen Kaderplanung, auf Konstanz.

Herr Röslert, wie fällt Ihr Fazit der abgelaufenen Hinrunde aus?
Ich bin ja mitten in der Saison neu zum Trainerposten gekommen und ich denke mit dem Verlauf zum Ende der Hinserie können wir ganz zufrieden sein. Wir haben uns gut unten rausgekämpft und stehen jetzt auch zu Recht über dem Strich.

Wird es im Winter personelle Veränderungen geben?
Es sieht nicht danach aus. Sowohl bei den Zugängen als auch bei den Abgängen ist gerade nichts in Planung.

Was erhoffen Sie sich von der Rückrunde?
Wir müssen an unseren Baustellen arbeiten. Die größte Baustelle sind dabei die Gegentore. Dort müssen wir ansetzen und insgesamt nochmal eine Schippe drauflegen. Wir haben gesehen, dass wir gegen die meisten Mannschaften mithalten können. Ich wünsche mir, dass wir aus den vielen Unentschieden in der Rückrunde mehr Siege machen.

Wann beginnt die Vorbereitung? Gibt es eventuell sogar ein Trainingslager?
Ein Trainingslager gibt es bei uns nicht. Am 08.01. beginnt für uns mit der Hallenmeisterschaft die Rückrunde. In der Vorbereitung werden wir insgesamt fünf Testspiele bestreiten.

Autor: Marc Arnold

Mehr zum Thema

Kommentieren