In der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS) haben zwei Ex-Bundesliga-Profis mit den Seattle Sounders den Meistertitel geholt.

Major League Soccer

Ex-Borusse Valdez wird Meister

RS
11. Dezember 2016, 10:58 Uhr
Foto: Jochen Linz

Foto: Jochen Linz

In der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS) haben zwei Ex-Bundesliga-Profis mit den Seattle Sounders den Meistertitel geholt.

In einem packenden Endspiel setzte sich Seattle mit 5:4 im Elfmeterschießen beim FC Toronto durch. 36 045 Zuschauer sahen, wie sich die Sounders den ersten Meistertitel in ihrer Geschichte sicherten.

Mit dabei: Die beiden Ex-Bundesliga-Profis Nelson Valdez und Andreas Ivanschitz. Valdez spielte von 2006 bis 2010 bei Borussia Dortmund und erzielte in 113 Partien für den BVB 16 Tore.

Und auch beim FC Toronto steht ein ehemaliger Spieler der Bundesliga unter Vertrag: Michael Bradley spielte zwischen 2008 und 2011 für Borussia Mönchengladbach. Sein verschossener Elfmeter ebnete den Weg für den Triumph der Sounders.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Kommentieren