Gute Nachrichten für den Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen. Abseits des Platzes tut sich endlich etwas.

RWO

"Tribüne wird im Januar stehen"

RS
17. Juni 2016, 19:02 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Gute Nachrichten für den Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen. Abseits des Platzes tut sich endlich etwas.

Langsam scheint sich der Neubau der Emschertribüne im Stadion Niederrhein doch anzubahnen. Ursprüngliche Termine für den Baubeginn wie März oder Mitte Mai scheiterten an offenen Detailfragen. Hartmut Schmidt, Geschäftsführer der Oberhausener Gebäudemanagement: "Es ging darum, für die Ausschreibung festzulegen, wie hoch etwa die Stufen gebaut werden sollen oder wie der Abriss vonstatten gehen soll."

Dies ist nun festgelegt. Die Ausschreibung läuft, interessierte Firmen können sich bewerben. Schmidt will sich zwar nicht auf einen Beginn der Bauarbeiten festnageln lassen, sagt aber immerhin: "Januar 2017 steht die Tribüne."

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren