In der Bezirksliga Westfalen 8 steht der SC Husen Kurl mit Trainer Jörg Lange kurz vor dem Abstieg.

BL WF 8

Expertentipp mit Jörg Lange (SC Husen Kurl)

Marlon Irlbacher
27. Mai 2016, 09:47 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

In der Bezirksliga Westfalen 8 steht der SC Husen Kurl mit Trainer Jörg Lange kurz vor dem Abstieg.

Am letzten Spieltag kämpfen mit dem SC Husen Kurl, VFB Lünen und TuS Ascheberg gleich drei Mannschaften um den Verbleib in der Bezirksliga. Der SV Husen Kurl hat dabei mit einem Punkt Abstand auf Lünen und zwei Punkten Abstand auf Ascheberg die schwierigste Ausgangslage. "Wir haben es nicht mehr selber in der Hand, aber werden alles geben, um das Wunder noch zu schaffen", meint Lange. Die 1:4-Niederlage am Wochenende gegen den direkten Konkurrenten aus Ascheberg fiel "etwas zu hoch" aus, wie der Trainer findet.

Während der SC Husen Kurl beim Werner SC antreten muss, bekommt es der VFB Lünen mit TuS Hannibal und die TuS Ascheberg mit der Eintracht aus Dortmund zu tun. Selbst ein Unentschieden könnte aufgrund des deutlich besseren Torverhältnisses zum Klassenerhalt reichen, wenn Lünen gegen Hannibal verliert.

Den 30.Spieltag tippt Jörg Lange (SC Husen Kurl)

Autor: Marlon Irlbacher

Mehr zum Thema

Kommentieren