Der FC Schalke 04 muss mehrere Wochen auf Leon Goretzka verzichten.

FC Schalke 04

Mehrere Wochen Pause für Goretzka

25. Februar 2016, 21:36 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der FC Schalke 04 muss mehrere Wochen auf Leon Goretzka verzichten.

Neben dem Gegentreffer zum 0:1 (27.) musste Schalke 04 in der ersten Halbzeit noch einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Leon Goretzka zog sich eine Schultereckgelenksprengung zu und fällt damit mehrere Wochen aus.

Nach einem Foul von Donezks Taison im Mittelfeld fiel der Schalker so unglücklich auf die linke Schulter, dass er noch vor dem Pausenpfiff ausgewechselt werden musste. Für ihn kam Franco Di Santo (45.). Trainer André Breitenreiter bestätigte nach dem Spiel die Verletzung Goretzkas.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren