Der F.C. Hansa Rostock hat einen neuen Chef-Trainer: der ehemalige Hansa-Profi Christian Brand (43) übernimmt mit sofortiger Wirkung das Amt.

Hansa Rostock

Baumann-Nachfolger gefunden

RS
07. Dezember 2015, 20:13 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der F.C. Hansa Rostock hat einen neuen Chef-Trainer: der ehemalige Hansa-Profi Christian Brand (43) übernimmt mit sofortiger Wirkung das Amt.

Er tritt damit die Nachfolge des am vergangenen Sonnabend beurlaubten Karsten Baumann an. Brand erhält vorerst einen Vertrag bis zum Saisonende mit der Option auf Verlängerung um ein weiteres Jahr. Der ehemalige Mittelfeldspieler Christian Brand war zwischen 1999 und 2002 für den F.C. Hansa aktiv und erzielte dabei in 48 Bundesligaspielen fünf Treffer für die Hansa-Kogge.

„Als Spieler hatte ich beim F.C. Hansa Rostock drei tolle Jahre und habe nur gute Erinnerungen an den Verein. Ich freue mich sehr, hier nun das Amt des Cheftrainers übernehmen zu dürfen. Ich bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen und glaube fest daran, dass wir die Kogge wieder auf Kurs bekommen. Mir ist bewusst, dass uns eine große Herausforderung bevorsteht, die wir gemeinsam als Team mit viel Fleiß und Einsatz bewältigen werden“, so der neue Hansa-Coach Brand.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren