Reinhard Grindel soll neuer Präsident des Deutschen Fußball-Bundes werden.

DFB-Präsident

Landesverbände wollen Grindel

dpa
17. November 2015, 15:04 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Reinhard Grindel soll neuer Präsident des Deutschen Fußball-Bundes werden.

Die Landesverbände einigten sich in Hannover auf den bisherigen DFB-Schatzmeister als ihren Nachfolgekandidaten für den zurückgetretenen Wolfgang Niersbach.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren