Der SV Lippstadt 08 hat am Freitagabend die kleine Negativserie von drei sieglosen Spielen in Serie beendet.

OL WF

Lippstadt beendet Negativserie

Krystian Wozniak
16. Oktober 2015, 21:32 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Der SV Lippstadt 08 hat am Freitagabend die kleine Negativserie von drei sieglosen Spielen in Serie beendet.

Zuhause gewann der SVL gegen den FC Gütersloh mit 2:0 (1:0) und setzte sich auf Platz zwei fest. [person=2946]Ardian Jevric[/person] (41.) und [person=13759]Halil Elitok[/person] (58.) brachten die Lippstädter auf die Siegerstraße.

Das zweite Freitagsspiel zwischen dem SuS Stadtlohn und der Spielvereinigung Erkenschwick musste witterungsbedingt abgesagt werden.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren