In der Schlussphase fühlte sich Günter Appelt wieder in die vergangene Saison versetzt.

Gütersloh - Zweckel

"Auswärts müssen wir stärker werden"

06. September 2015, 18:11 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

In der Schlussphase fühlte sich Günter Appelt wieder in die vergangene Saison versetzt.

Knapp 90 Minuten hielt der SV Zweckel beim FC Gütersloh gut mit, lag nach dem Foulelfmeter von Marc Birkenhake seit der 52. Minute mit 0:1 zurück. Dann erzielte Sherif Alassane in der letzten Minute die endgültige Entscheidung.

"Wir waren nach vorne nicht durchschlagskräftig genug", analysierte Appelt. Den Coach wurmte, dass seine Elf - ähnlich wie in der vergangenen Saison - noch in der Schlussphase einen Gegentreffer kassierte.

"Auswärts müssen wir einfach stärker werden. Es reicht nicht, wenn wir nur gut mithalten oder zuhause mal ein Spiel gewinnen. Wenn wir gut spielen, müssen wir das auch bis zum Ende durchziehen", nahm Appelt seine Mannschaft unmittelbar nach der zweiten Saisonniederlage in die Pflicht.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren