Der Bochumer A-Ligist TuS Harpen muss mitten im Saisonfinale mindestens sechs Monate auf seinen Vize-Kapitän verzichten.

TuS Harpen

Vize-Kapitän fällt sechs Monate aus

09. Juni 2015, 21:23 Uhr
Foto: Marc Kaczorowski TuS Harpen

Foto: Marc Kaczorowski TuS Harpen

Der Bochumer A-Ligist TuS Harpen muss mitten im Saisonfinale mindestens sechs Monate auf seinen Vize-Kapitän verzichten.

Vergangenen Donnerstag zog sich Harpens Marc Kaczorowski, im Spiel um Platz drei des Bochumer Kreispokals gegen Landesligist CSV Bochum-Linden, eine schwere Verletzung zu. Vom Platz ging es direkt in Krankenhaus.

Nach den ersten Untersuchungen folgte nun die bittere Erkenntnis: Kaczorowski wird mindestens sechs Monate ausfallen! Das endgültige Ergebnis: Trümmerbruch im Ellenbogen.

So wird Kaczorowski sein Team am Sonntag lediglich von der Tribüne zum Aufstieg peitschen können.

Autor:

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren