Andreas Schröder, ab dem 1. Juli für den SV Isinger verantwortlich, macht auf dem Transfermarkt weiter Dampf.

SV Isinger

Schröder holt Torjäger aus Leithe

Krystian Wozniak
01. Juni 2015, 11:30 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Andreas Schröder, ab dem 1. Juli für den SV Isinger verantwortlich, macht auf dem Transfermarkt weiter Dampf.

Nach den bisherigen elf feststehenden Neuzugängen, tätigte der Essener B-Ligist drei weitere Transfers.

Neben Patrick Blum (Steele 03/09 II) und Mike Hesseling (Preußen Eiberg) konnte Schröder auch Kreisliga-B-Torjäger Dominik Breßlein (SV Leithe II) von der Neuausrichtung beim SVI überzeugen. Breßlein liegt in der B-Liga mit aktuell 28 Treffern auf Rang vier der Torjägerliste. "Da unsere aktuelle Tormaschine Dennis Wehmeier (38 Saisontore, Anm. d. Red) in der kommenden Saison seinen Meister machen und uns eigentlich nur am Sonntag zur Verfügung stehen wird, haben wir reagiert und Dominik Breßlein verpflichtet. Er weiß auch ganz genau, wo das Tor steht. Wir haben jetzt 14 Spieler verpflichtet und aus dem aktuellen Kader werden acht Mann auch zur neuen Mannschaft gehören. Jetzt sind wir mit den Planungen durch und freuen uns auf die neue Saison", berichtet Schröder.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren