Der TuS Heven hat den Nachfolger für den am Saisonende ausscheidenden Trainer Mark Heinrich gefunden.

Heven

TuS angelt sich FCF-Erfolgstrainer

28. Mai 2015, 14:30 Uhr
Foto: Redemann

Foto: Redemann

Der TuS Heven hat den Nachfolger für den am Saisonende ausscheidenden Trainer Mark Heinrich gefunden.

In der Sommerpause wird Jürgen Litzmanski am Haldenweg übernehmen. Dieser war zuletzt für den FC Frohlinde tätig und hatte die Castroper in die Bezirksliga geführt, bevor im Dezember 2014 die Trennung folgte.

Auch bei der zweiten Mannschaft des Westfalenligisten gibt es einen Trainerwechsel. Für den scheidenden Coach David Ebner übernimmt ein Duo: Alfonso Bosco und Olaf Watermann wechseln von den Sportfreunden Durchholz nach Heven.

Autor:

Kommentieren