Für die Rückrunde hat sich die SG Holzwickede mit dem erfahrenen Mittelfeldspieler Oscar Tobio Lemos verstärkt.

SG Holzwickede

Kreisligist landet Transfercoup

David Simons
29. Januar 2015, 15:07 Uhr

Für die Rückrunde hat sich die SG Holzwickede mit dem erfahrenen Mittelfeldspieler Oscar Tobio Lemos verstärkt.

Der 34-jährige [person=17553]Lemos[/person] wechselt vom Bezirksligisten FC Overberge zum Team von Christian Müseler und Daniel Scharffetter. "Die Verpflichtung von Oscar ist für unsere Mannschaft eine enorme Bereicherung. Wir erhoffen uns von ihm, dass er die junge Mannschaft führt und seine Erfahrung an jüngere Spieler weitergibt", schwärmt Müseler von seinem neuen Führungsspieler. Tobio Lemos könnte die Position bekleiden, die durch den Abgang von [person=22413]Marijo Midenjak[/person] frei geworden ist.

In dieser Saison hatte man sich "Am Haarstrang" mehr vor genommen, allerdings kam es in der Hinrunde anderes: "Unser Ziel war ein Platz unter den ersten drei Teams und auch auf Tuchfühlung mit dem Ersten zu gehen. Jedoch haben wir jetzt 19 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer und sportlich gesehen ist der Zug in dieser Saison abgefahren".

In der Rückrunde möchte man weiterhin einen Platz unter den ersten fünf Mannschaften halten. Allerdings liegt der Fokus bei der SG schon ein wenig auf der nächsten Saison. Der neue mögliche Fusionsverein in Holzwickede beschäftigt auch den Übungsleiter. "Die Rückrunde ist auch ein Casting für die neue Saison, ob man den Sprung in die Erste schafft oder sich der ambitionierten jungen zweiten Mannschaft anschließt", erörtert Müseler.

Scharffetter und Müseler werden bei einer möglichen Fusion als Trainer für die zweite Mannschaft fungieren: "Das ist natürlich eine interessante Sache und ich habe mich auch verpflichtet gefühlt diesen Weg mitzugehen. Ich freue mich schon auf die neue Aufgabe und eine junge Mannschaft mit sehr viel Perspektive zu trainieren, die einen guten Unterbau für die Westfalenliga bilden soll".

Autor: David Simons

Mehr zum Thema

Kommentieren