Bezirksliga Niederrhein 6: 25. Spieltag, Expertentipp von Zihat Brkic (Ex-Trainer TV Asberg)

"Ich traue meinen Jungs einen Sieg zu"

Moritz Rieckhoff
19. April 2007, 17:21 Uhr

"Ich traue meinen ehemaligen Jungs einen Sieg zu", ist sich Ex-TV Asberg-Coach Zihat "Zico" Brkic sicher und ergänzt: "Nach der unglücklichen 2:5-Schlappe am letzten Wochenende, hat die Truppe einiges gut zu machen". Gegen den Tabellendreizehnten vom SV Oppum könnte der Kreisliga-Aufsteiger seinem, aus beruflichen Gründen zurückgetretenen Trainer, den Abschied versüßen und den hervorragenden vierten Tabellenplatz in der Bezirksliga 6 festigen.

Derweil kommt der VfB Homberg II erst jetzt so richtig in Fahrt. Aus den letzten sechs Begegnungen holte die, von Achim Kontermann trainierte, Elf 15 Punkte und belegt vor dem 26.Spieltag mit 41 Punkten Platz sechs des Tableaus. Gegner ist am Wochenende der SV Neukirchen.

Der SV Scherpenberg, zweiter Moerser Klub der Liga und akut vom Abstieg gefährdet, muß am Wochenende siegen. Gelingt dies gegen den Hülser SV (Tabellenletzter) nicht, ist die Mannschaft von Linienchef Rainer Wölk kaum noch zu retten. Schon jetzt hat der SVS als Tabellenfünfzehnter sechs Punkte Rückstand auf das rettende Ufer.

Autor: Moritz Rieckhoff

Mehr zum Thema

Kommentieren