Geht es nach Dieter Repkes, seit diesem Jahr zurück im Vorstand des Krefelder Traditionsclubs KTSV Preussen Krefeld, lässt sein Team Spitzenreiter DJK Willich auch am 22.Spieltag der Bezirksliga 6 nicht davon ziehen.

Bezirksliga Niederrhein 6: Vorschau und Expertentipp (von Dieter Repkens/ Vorstand KTSV Preussen Krefeld)

"Ich bin überzeugt, wir gewinnen dieses Spiel"

Moritz Rieckhoff
22. März 2007, 18:30 Uhr

Geht es nach Dieter Repkes, seit diesem Jahr zurück im Vorstand des Krefelder Traditionsclubs KTSV Preussen Krefeld, lässt sein Team Spitzenreiter DJK Willich auch am 22.Spieltag der Bezirksliga 6 nicht davon ziehen. "Der Klassenprimus", so glaubt der Vereins- Funktionär, "wird sein Heimspiel gegen das Schlusslicht Hülser SV gewinnen".

Doch auch für sein Team, das am Sonntag dem Tabellenzwölften RSG Verb./Gartenst gegenüber steht, sieht Ripkens gute Siegchancen: "Die Mannschaft hat sich weiterentwickelt. Ich bin überzeugt,wir gewinnen dieses Spiel."

Im Duisburger Derby stehen sich mit dem gastgebenden OSC und dem VfB Homberg II zwei Teams gegenüber, deren Fieberkurve zuletzt unterschiedlich verlaufen ist. Während die Gelb-Schwarzen ihre letzten beiden Spiele souverän gewannen, verloren die Olympischen zwei der drei letzten Meisterschaftsspiele.

Autor: Moritz Rieckhoff

Mehr zum Thema

Kommentieren