Der World Bowl XII findet am 12. Juni 2004 in der Arena AufSchalke in Gelsenkirchen statt.

AMERICAN FOOTBALL - World Bowl steigt am 12. Juni der Arena "AufSchalke"

25. November 2003, 13:59 Uhr

Der World Bowl XII findet am 12. Juni 2004 in der Arena AufSchalke in Gelsenkirchen statt.

Der World Bowl XII findet am 12. Juni 2004 in der Arena AufSchalke in Gelsenkirchen statt.

Jim Connelly, Managing Director der NFL Europe League, gab gestern die Endscheidung der NFL und der NFL EL bekannt.:" Wir fühlen uns geehrt, den Höhepunkt unserer Saison in der großartigen Arena AufSchalke austragen zu können. Der World Bowl als eines der besten Sport-Events und die Arena AufSchalke werden eine perfekte Veranstaltung bieten. Unser ansässiges Team Rhein Fire hat sich mit spektakulären Auftritten bereits ein sehr gutes Ansehen erarbeitet. Mit der Unterstützung der Städte Gelsenkirchen und Düsseldorf und dem FC Schalke 04 erwarte ich, dass der World Bowl XII zu einem bedeutungsvollen Ereignis wird."

Rudi Assauer, Manager des FC Schalke 04: "Wir freuen uns darauf, mit der Arena AufSchalke Gastgeber des bedeutendsten Football-Spiels außerhalb der USA sein zu dürfen. Für uns ist dies eine großartige Gelegenheit, nicht nur den Football-Fans in den USA, sondern auf der ganzen Welt unser wunderschönes Stadion zu zeigen, das sicher seinesgleichen sucht. Somit können wir innerhalb von nur drei Wochen mit dem Finale der UEFA Champions League und dem World Bowl unsere Möglichkeiten und unsere professionelle Organisation unter Beweis stellen."

"Alle guten Dinge sind drei und so darf Rhein Fire im nächsten Jahr zum dritten Mal den World Bowl austragen. Das ist die Bestätigung und die Krönung unserer Arbeit, die wir in dieser Region geleistet haben. Darauf können wir alle sehr stolz sein", freute sich Rhein Fire General Manager Alexander Leibkind und lüftete gleich noch ein Geheimnis: "Wir werden den World Bowl 2004 zum ersten Mal unter ein Motto stellen. Pirates' Paradise - Schatzsuche in der Arena."

So wurde der World Bowl dann auch während der Pressekonferenz stilecht durch zwei Piraten und einer Piratenbraut in einer Schatztruhe präsentiert.

Autor:

Kommentieren