Beim Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg tritt der Aufsichtsratsvorsitzende Hans-Werner Tomalak nach dem wochenlangen Chaos zum Jahresende zurück.

MSV: Chaos

Aufsichtsrat-Boss Tomalak tritt zurück!

sid
29. Dezember 2011, 15:03 Uhr

Beim Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg tritt der Aufsichtsratsvorsitzende Hans-Werner Tomalak nach dem wochenlangen Chaos zum Jahresende zurück.

Das teilte der Verein am Donnerstag mit. Zur Begründung hieß es, dass Tomalak den zeitlichen Aufwand für das Amt nicht mehr mit seiner beruflichen Tätigkeit und anderen gesellschaftlichen Mandaten vereinbaren könne. Ein Nachfolger für Tomalak ist noch nicht bestellt.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren