Zweitligist Alemannia Aachen hat Abwehrspieler Andreas Korte, aktuell Kapitän der NRW-Liga-Mannschaft, für zunächst eine Saison unter Vertrag genommen.

Alemannia Aachen

Andreas Korte erhält Profi-Vertrag

sid
13. Mai 2011, 16:32 Uhr

Zweitligist Alemannia Aachen hat Abwehrspieler Andreas Korte, aktuell Kapitän der NRW-Liga-Mannschaft, für zunächst eine Saison unter Vertrag genommen.

Der 22-Jährige spielt bereits seit zehn Jahren für Aachen, bisher jedoch fast ausschließlich in der NRW-Liga. Korte stand schon mehrmals im Zweitliga-Aufgebot der Alemannia und kam im Heimspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen (4:0) vor zwei Wochen zu seinem ersten Einsatz.

„Andreas ist seit Oktober bei den Profis im Training und hat seine Leistung dort auf konstant hohem Niveau gebracht“, sagte Sportdirektor Erik Meijer. Trainer Peter Hyballa erklärte zudem: „Andreas soll den Konkurrenzkampf auf der Dreier-Position mit Timo Achenbach und Shervin Radjabali-Fardi noch weiter erhöhen.“

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren