Gleich drei Neuzugänge kann Zweitliga-Absteiger Rot-Weiss Essen präsentieren. Victor Hugo Lorenzon (Fortuna Düsseldorf), Stefan Lorenz (VfL Wolfsburg Amateure) und Michael Lorenz (SC Paderborn) kommen zu RWE.

Rot-Weiss Essen auf großer Einkaufstour

10. Juni 2005, 20:42 Uhr

Gleich drei Neuzugänge kann Zweitliga-Absteiger Rot-Weiss Essen präsentieren. Victor Hugo Lorenzon (Fortuna Düsseldorf), Stefan Lorenz (VfL Wolfsburg Amateure) und Michael Lorenz (SC Paderborn) kommen zu RWE.

Bei Rot-Weiss Essen wird fleißig am neuen Kader gebastelt. Der Zweitliga-Absteiger hat drei neue Spieler für die Regionalliga-Saison 2005/06 präsentiert. Von Fortuna Düsseldorf wechselt Victor Hugo Lorenzon an die Hafenstraße. Der 28-jährige Argentinier mit italienischem Pass kommt ablösefrei und unterschrieb zunächst für ein Jahr. Auch die Brüder Stefan (23/Wolfsburgs Amateure) und Michael Lorenz (26/SC Paderborn 07) tragen in der neuen Saison das RWE-Trikot. Das Trio soll die Defensive der Rot-Weißen verstärken.

Autor:

Kommentieren