Obwohl es beim Mengede 08/20 derzeit nicht rund läuft, deutet alles darauf hin, dass das Gros der Akteure auch in der kommenden Saison für Gelb-Rot spielen wird.

Mengede 08/20

Bas und Kaya gehen, der Rest bleibt

RS
23. Februar 2011, 19:30 Uhr

Obwohl es beim Mengede 08/20 derzeit nicht rund läuft, deutet alles darauf hin, dass das Gros der Akteure auch in der kommenden Saison für Gelb-Rot spielen wird.

Lediglich Fatih Bas und Kadir Kaya, die es zum Bezirksligisten Lüner SV zieht, müssen ersetzt werden. Ein Kandidat für die Bas-Position in der Zentrale könnte Mirko Januschewski sein, der im Sommer vom FV Scharnhorst kommt.

In trockenen Tüchern ist auch schon der Transfer von Fathallah Boufeljat, der vom BV Brambauer in den Volksgarten kommt.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren