Startseite

Landesliga Niederrhein 2
Wird FC Kray die Erwartungen erfüllen?

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht der GSV Moers am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit dem FC Kray der Primus der Landesliga Niederrhein 2. Mit einem 3:3-Unentschieden musste sich der GSV Moers kürzlich gegen den SV Burgaltendorf zufriedengeben. Nach der 0:1-Niederlage gegen die SpVgg Sterkrade-Nord am letzten Spieltag ist der FC Kray um Wiedergutmachung bemüht und will diesmal wieder als Sieger vom Platz gehen. Die Konkurrenz muss schließlich auf Distanz gehalten werden.

Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der GSV Moers lediglich einmal die Optimalausbeute. Nach zehn absolvierten Begegnungen stehen für das Heimteam drei Siege, drei Unentschieden und vier Niederlagen auf dem Konto. Der Aufsteiger führt mit zwölf Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Die Heimbilanz des GSV Moers sieht sehr traurig aus. Nur einmal siegte Moers bisher auf dem eigenen Platz.

Der FC Kray tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Acht Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Gastes. 29 Tore – mehr Treffer als Kray erzielte kein anderes Team der Landesliga Niederrhein 2. Ins Straucheln könnte die Defensive des GSV Moers geraten. Die Offensive des FC Kray trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Mit dem FC Kray empfängt der GSV Moers diesmal einen sehr schweren Gegner.

[url=spm_match_139342181]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Landesliga 2 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.