Landesliga Westfalen 3

SuS Kaiserau glückt nur der Ehrentreffer

Retresco Autoreporter
21. Oktober 2018, 19:03 Uhr

Für SuS Kaiserau gab es in der Auswärtspartie gegen die DJK Wattenscheid nichts zu holen. SuS Kaiserau verlor mit 1:4. Auf dem Papier erwartete die Zuschauer ein ausgeglichenes Match. Auf dem Platz erwies sich die DJK Wattenscheid als das überlegene Team und verbuchte drei Zähler.

Im Vergleich zur letzten Partie startete das Heimteam mit zwei Änderungen. Diesmal begannen Sari und Löhr für Kaczmarek und Maxellon. Auch SuS Kaiserau baute die Anfangsaufstellung auf einer Position um. So spielte Vehring anstatt Aslani.

Kamil Kokoschka brachte die DJK Wattenscheid in der 20. Minute nach vorn. Bis zum Abpfiff des ersten Durchgangs wurden keine Tore mehr geschossen und so traten die Mannschaften den Gang in die Kabinen an. Mit einem Wechsel – Julian Kropp kam für Lukas Schuster – startete SuS Kaiserau in Durchgang zwei. Der Treffer von Kokoschka ließ nach 55 Minuten die 95 Zuschauer neuerlich jubeln und vergrößerte den Vorsprung der DJK Wattenscheid. Mit dem 3:0 von Marco Gruner für den Aufsteiger war das Spiel eigentlich schon entschieden (59.). Timo Farris zeichnete mit seinem Treffer aus der 81. Minute dafür verantwortlich, dass keine Zweifel mehr am Sieg der DJK Wattenscheid aufkamen. SuS Kaiserau kam kurz vor dem Ende durch Henri Böcker zum Ehrentreffer (87.). Am Schluss gewann die DJK Wattenscheid gegen SuS Kaiserau.

Die Stärke der DJK Wattenscheid liegt in der Offensive – mit insgesamt 27 erzielten Treffern. Durch den klaren Erfolg über SuS Kaiserau ist die DJK Wattenscheid weiter im Aufwind. Die DJK Wattenscheid macht durch den Erfolg Boden gut und rangiert nun auf dem zehnten Platz.

SuS Kaiserau baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Durch diese Niederlage fällt der Gast in der Tabelle auf Platz vier zurück. Am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) reist die DJK Wattenscheid zur Reserve der Hammer SpVg, gleichzeitig begrüßt SuS Kaiserau den SSV Mühlhausen-Uelzen auf heimischer Anlage.

Mehr zum Thema

Kommentieren