Große Ehre für Mohamed Hioui: Der Ex-Coach vom A-Ligisten Marokko Herne wurde vom marokkanischen Verband damit beauftragt, eine NRW-Auswahl zusammenzustellen.

Marokko-Auswahl

Hioui stellt Mannschaft zusammen

RS
15. Oktober 2010, 14:04 Uhr

Große Ehre für Mohamed Hioui: Der Ex-Coach vom A-Ligisten Marokko Herne wurde vom marokkanischen Verband damit beauftragt, eine NRW-Auswahl zusammenzustellen.

"Die marokkanische Botschaft ist an mich herangetreten und hat mich gefragt, ob ich eine Auswahlmannschaft mit in NRW lebenden Marokkanern betreuen möchte", erklärt Hioui, der den FC Marokko Herne von der C- in die A-Liga geführt hatte.

Voraussichtlich im Januar/Februar kommenden Jahres soll es dann zu einem Freundschaftsspiel zwischen der NRW-Auswahl und einer Landesmannschaft, die für diese Partie aus dem Nordwesten Afrikas anreist, kommen.

"Ich bekomme nun eine Liste mit marokkanischen Fußballern, die in dieser Region in Vereinen spielen, und werde diese Spieler dann sonntags sichten", sagt Hioui. Anschließend wird er sich auf 18 Akteure festlegen und diese auf das große Ereignisse vorbereiten.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren