Hannover 96: Leiden von Brdaric gehen weiter

Ex-Nationalspieler mit weiterer Operation

(sid)
07. Februar 2007, 13:28 Uhr

Stürmer Thomas Brdaric von Bundesligist Hannover 96 kommt nicht auf die Beine.

Bereits Ende Oktober war Brdaric in Köln am Innenmeniskus operiert worden. Während der Rückrundenvorbereitung traten allerdings neue entzündliche Probleme am operierten Knie auf. Der 32-Jährige hat in diesem Jahr wegen der Verletzung noch kein Spiel absolviert, in der laufenden Saison kam Brdaric neunmal zum Einsatz und erzielte fünf Tore.

Autor: (sid)

Kommentieren