14.12.2017

Hamborn 07

Erster Neuer ist ein Keeper

Foto: Franz Naskrent

Fußball-Landesligist Hamborn 07 hat den ersten Neuzugang für das kommende Jahr verpflichtet.

Trainer Michael Pomp, der dann den Posten vom derzeitigen Amtsinhaber Armin Dimmel übernimmt, erhält mit Umut Sagsinlar einen weiteren Torhüter für sein Team.

Der 28-Jährige hatte bis zum Ende der vergangenen Saison bei A-Ligist Rheinland Hamborn zwischen den Pfosten gestanden und war seitdem vereinslos. Zuvor war er vier Jahre lang Stammkeeper bei Landesligist FSV Duisburg gewesen.

Im Holtkamp erhoffen sich die Verantwortlichen von ihm, dass er sich einen echten Konkurrenzkampf mit Dominik Schäfer liefert. Den hatte es seit Saisonbeginn nicht gegeben, nachdem der für diese Rolle verpflichtete Dominik Langenberg sich gleich wieder Richtung Frintrop verabschiedet hatte, weil er nicht zur Nummer eins ernannt worden war. Als Ersatzmann saß danach zunächst Torwarttrainer Sascha Wiesner auf der Bank, anschließend der A-Jugendliche Max Chmilewski.

Mit der Sagsinlar-Verpflichtung sollen die personellen Änderungen bei den Löwen im Winter noch nicht abgeschlossen sein. Beispielsweise wird auch noch nach einem neuen Stürmer gesucht. Hamborn belegt aktuell Platz 15, punktgleich mit dem SV Schwafheim auf dem Relegationsrang.

Autor: T.K.

Kommentieren

Mehr zum Thema