TSG Sprockhövel

Ex-Bochumer kommt

01. Februar 2016, 16:04 Uhr

Foto: Gero Helm/FUNKE

Fußball-Oberliga-Tabellenführer TSG Sprockhövel hat sich noch einmal verstärkt.

[person=12835]Christian März[/person], der schon am Sonntag im Testspiel gegen Düsseldorf-West für die Sprockhöveler am Ball war, hat sich bis zum Saisonende an die TSG gebunden. Der 21-Jährige spielte früher in der U17 und U18 von Hertha BSC und später in der U23 des VfL Bochum. Letzte Station des ehemaligen U 18-Nationalspielers war der BSV Schwarz-Weiß Rehden. Der Kontakt zur TSG wurde über Sprockhövels Trainer Andrius Balaika hergestellt.

Und der freut sich jetzt über eine Alternative in der Offensive. „Es war erstaunlich, wie schnell sich Christian am Samstag bei uns eingefunden hat“, so Balaika. „Er macht einen sehr guten Eindruck.“

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren