Matip und Wessels bleiben in Köln

Zwei Mal Zweijahres-Verträge

25. April 2007, 16:15 Uhr

Der 1. FC Köln hat für seine Zukunftsplanungen zwei wichtige Personalien unter Dach und Fach gebracht. Der Zweitligist verlängerte die auslaufenden Verträge von Torwart Stefan Wessels und Defensivspieler Marvin Matip um zwei Jahre. Der Bundesliga-Absteiger hat die beiden Profis jeweils bis 2009 an sich gebunden. Wessels war im Sommer 2003 vom deutschen Rekordmeister Bayern München zu den Rheinländern gewechselt, wo er nach einer durchwachsenen Saison allerdings nicht unumstritten ist. Junioren-Nationalspieler Matip war 2005 vom VfL Bochum zu den "Geißböcken" gekommmen.

Autor:

Kommentieren