Startseite » Mehr Sport » Eishockey

Düsseldorf - Köln
DEL Winter Game wirft die Schatten voraus

(0) Kommentare
Eishockey: Winter Game wirft die Schaffen voraus

Am Samstag, den 10. Januar 2015, steigt in der Düsseldorfer ESPRITarena das Highlight der diesjährigen DEL-Doppelrunde.

Vor bis zu 54.500 Zuschauern werden sich die Düsseldorfer EG und die Kölner Haie duellieren. Um für das Großevent ein weiteres Mal die Werbetrommel zu rühren, trafen sich einige Spieler der beiden Klubs zum symbolischen "ersten Bully". Und schossen dabei derbytypisch auch die ein oder andere Spitze in Richtung des ungeliebten Erzrivalen. KEC-Verteidiger Moritz Müller grinst: "Vor zwei Jahren haben sich die Düsseldorfer als geilster Tabellenletzter aller Zeiten gefeiert, jetzt wollen sie wahrscheinlich geilster Tabellenzehnter werden." Was bei dem gut verstärkten Kader auch absolut drin sein müsste, obwohl der Saisonstart mit nur fünf Punkten aus sieben Partien sicher besser hätte verlaufen können.

DEG-Kapitän Daniel Kreutzer ist sich bewusst, dass es "einfach gar nicht geht, vor 54.000 Zuschauern gegen Köln zu verlieren. Wir werden uns zerreißen, damit das nicht passiert." Für den Großteil der Cracks wird dieses Freiluftspiel eine ganz neue Erfahrung. "Ich habe noch nie vor so einer Kulisse gespielt, das wird ein absolutes Karriere-Highlight", äußerte DEG-Stürmerhüne Andreas Martinsen. Sein Kapitän kennt ein ähnliches Szenario schon, spielte er doch beim Eröffnungsspiel der Eishockey-WM 2010 für Deutschland in der mit 77.803 Zuschauern besetzten Arena auf Schalke. Für die Partie am 10. Januar sind bisher bereits weit über 30.000 Tickets verkauft worden, Tendenz steigend.

Wer findet den Weg aus der Krise?

Aber auch die größte Vorfreude kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Motor bei beiden Klubs noch gewaltig stottert. Aktuell liegt der KEC auf Platz elf, die DEG ist Vorletzter. Köln kann gegen die aktuell stark ersatzgeschwächten Iserlohn Roosters heute vorlegen (Bully: 19.30 mit Live-Übertragung auf laola1.tv), die DEG hat mit den Tabellennachbarn Straubing am Freitagabend (Bully ebenfalls 19.30 Uhr) ebenfalls eine lösbare Aufgabe vor sich.

(0) Kommentare

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.