Startseite » Fußball » Regionalliga

Preußen Münster
Zwei Ausfälle, Hildmann hofft, "dass es ganz verrückt wird"

(37) Kommentare
Preußen Münster: Zwei Ausfälle, Hildmann hofft, "dass es ganz verrückt wird"
Foto: firo

Auch ganz Münster ist vor dem Regionalliga-Finale wie elektrisiert. Das sagt SCP-Trainer Sascha Hildmann vor dem letzten Spiel gegen die U21 des 1. FC Köln.

Auch beim SC Preußen Münster steigt die Anspannung vor dem Regionalliga-Finale am Samstag ab 14 Uhr. Im Fernduell mit Rot-Weiss Essen kann nur ein Team eine bärenstarke Saison mit dem Aufstieg in die 3. Liga krönen.

SCP-Coach Sascha Hildmann hofft, dass das seine Truppe ist, auch wenn sie von Platz zwei und mit dem schlechteren Torverhältnis bei gleicher Punktzahl ins Rennen geht.

Auf der Pressekonferenz vor den 90 Minuten gegen die U21 des 1. FC Köln betonte er: "Die innere Anspannung kannst du nicht von dir lassen, das ist normal. Wir haben es aber gut hinbekommen, dass die Jungs es als Highlight und als Chance sehen. Wir können nur gewinnen. Auch die Fans stehen zu 1000 Prozent hinter uns, das ist wichtig für die Mannschaft und die Spieler. Sie waren am Donnerstag auch nochmal da und haben einen wichtigen Beitrag geleistet. Fußball ist verrückt, es kann alles passieren. Wir werden am Samstag alles dafür geben, dass es ganz verrückt wird."

Köln erwarte ich als spielstarke Mannschaft. Es ist eine junge Truppe, die sich zeigen will. Sie haben mit Sicherheit viel vor. Wir wollen aber sehr, sehr, sehr engagiert sein.

Sascha Hildmann

Während RWE zuhause auf Ahlen trifft, muss der SCP gegen eine starke Zweitvertretung aus Köln ran, Hildmann weiß, wie schwer das wird, nicht nur aufgrund des 1:1 aus dem Hinspiel: "Köln erwarte ich als spielstarke Mannschaft. Es ist eine junge Truppe, die sich zeigen will. Sie haben mit Sicherheit viel vor. Wir wollen aber sehr, sehr, sehr engagiert sein."

Verzichten muss der Coach auf Lukas Frenkert und Jules Schwadorf, der sich gegen Wiedenbrück einen Faserriss zugezogen hat. Der Rest ist fit und heiß auf das Spiel, wie Hildmann berichtet: "Jeder ist heiß, jeder ist motiviert. Das ging nach dem Rückschlag in Wiedenbrück auch wieder schnell. Wir gehen raus und geben Gas. Und ich wünsche mir sehr, dass wir mutig auftreten und uns die Bälle holen. Ich hatte zuletzt auch nie das Gefühl, dass die Mannschaft nervös war. Wir müssen einen kühlen Kopf bewahren, das ist ganz wichtig."

Wobei Hildmann auch bewusst ist, dass Münster die Partie gewinnen muss, denn niemand geht davon aus, dass Ahlen in Essen gewinnt. Selbst bei einem Remis in Essen würde Münster ein Unentschieden nicht helfen. Hildmanns Fazit: "Wir müssen, das wissen wir. Wir sind aber immer mit viel Power und Risiko in die Spiele gegangen. Es ist eigentlich einfach, in so ein Spiel reinzugehen. Wir werden nichts geschenkt bekommen. Wir müssen und werden alles raushauen, damit wir am Ende lachen können."

(37) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 38 26 9 3 84:32 52 87
2 SC Preußen Münster 38 26 9 3 73:24 49 87
3 Wuppertaler SV 38 23 9 6 68:28 40 78
4 Rot-Weiß Oberhausen 38 22 9 7 68:35 33 75
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Preußen Münster 19 15 3 1 37:8 29 48
2 Rot-Weiss Essen 19 14 3 2 41:15 26 45
3 Wuppertaler SV 19 12 4 3 36:15 21 40
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Rot-Weiss Essen 19 12 6 1 43:17 26 42
2 SC Preußen Münster 19 11 6 2 36:16 20 39
3 SC Fortuna Köln 19 11 6 2 30:11 19 39
4 Wuppertaler SV 19 11 5 3 32:13 19 38

Transfers

SC Preußen Münster

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

SC Preußen Münster

38 H
1. FC Köln II
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
2:1 (-:-)
38 H
1. FC Köln II
Samstag, 14.05.2022 14:00 Uhr
2:1 (-:-)

Torjäger

SC Preußen Münster

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 113 0,6
2 5 244 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 69 0,9
2 2 308 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 201 0,4
2 2 360 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Flemmer 2022-05-13 13:23:43 Uhr
Es stimmt. Münster kann nur gewinnen.
Ganz sicher kein Nachteil für die Preußen.
Der Druck lastet auf Essen. Sicherlich kein Vorteil für den RWE.
Wir werden morgen um kurz vor vier das Ergebnis dieser Konstellation sehen.
Sportliche Grüße
fussballnurmi123 2022-05-13 13:30:19 Uhr
@Flemmer
Das ist völliger Blödsinn. Beide Mannschaften stehen unter dem gleichen Druck, gewinnen zu müssen. Wo da nur Druck auf RWE liegen soll, erschließt sich mir nicht.
chippolueg 2022-05-13 13:37:23 Uhr
Paperlapapp. Münster wird jetzt sehen, wie schön es ist, so knapp zu scheitern und danach mindestens 10 Saisons alle Widrigkeiten trotzend und Jahrein-Jahraus hoffend immer wieder neu aufbauend um die Existenz kämpfen zu müssen. DAS ist Kampf, lieber Herr Hildmann. Und das wünscht Ihnen niemand sehnsüchtiger als wir Essener!
zweiteliga2022 2022-05-13 13:41:13 Uhr
Ich glaube der größte Druck ist bei den Preußen, sie müssen gewinnen, und sie müssen aller Voraussicht mit 4 Toren Vorsprung gewinnen, das Stadion ist wie in Essen rappelvoll, im Hinterkopf die verpasste Chance gegen Wiedenbrück schon mal ein Bein in die 3 Liga zu stellen. Das mit dem wir müssen nicht aufsteigen glaubt selbst n Münster Keiner, wer am vorletzten Spieltag mit 2 Punkten vor und besseres Torverhältnis geht, dabei noch mindestens 2 Punkte am grünen Tisch geschenkt bekommen hat, beim Rivalen mit Abwerbungsversuchen Unruhe gestiftet hat, ein wichtiges Spiel durch Blitzeis zu einem deutlich besseren Termin schieben konnte, der hat sehr wohl den größten Druck.

Unsere durchgeknallte Kulisse wird die Mannschaft antreiben und Kräfte freisetzen, die man überhaupt nicht für möglich hält, positiv verrückte wie Herze werden gleichfalls puschen, es ist angerichtet!!!

Essen steigt auf!

NUR DER RWE
AlteWestkurve 2022-05-13 13:52:43 Uhr
Bin ich ganz bei dir zweiteliga2022!!!

Münster hat das definitiv im Hinterkopf und das belastet. Essen wird sich diese "zweite Chance" nicht nehmen lassen. Normalerweise wäre das Ding eigentlich schon durch, aber Münster hat es sich selber verbaut. Unsere Jungs sind heißer als Frittenfett!!! Die brauchen keine Motivation mehr.

Wenn wir es jetzt nicht machen...dann weiß ich auch nicht!
Dicker Doktor RWE 2022-05-13 14:27:12 Uhr
Münster schießt in dieser Saison kein Tor mehr
zweiteliga2022 2022-05-13 14:29:00 Uhr
Der Druck auf Münster ist auch durch den Blick in die Zukunft enorm. Nächstes Jahr greift der WSV richtig an, gewinnen sie den NR-Pokal fließen noch mal gute Mittel in den Kader, mit ein bisschen Glück erreicht man dann auch noch die 2te Runde und man kann im Winter an den möglichen Schwachstellen nachlegen. Hinzu kommt das durch den dann verpassten Aufstieg auch das Faninteresse auf Normalmaß (4000 Fans) schrumpft und im Tal konnte man beim Halbfinale sehen, da kommt nach vielen Jahren der Enttäuschung wieder etwas zurück. Essen ist dann raus, die Wuppies werden 5 - 8.000 Zuschauer generieren, und alles daran setzen ein Jahr später nachzukommen. Gegen Runge mag es Vorbehalte geben, aber der alte Mann will sich noch mal Profifußball gönnen und wird die entsprechenden Kontakte einsetzen um Kapital zu generieren. Dort wurde nur zu spät in der Saison erkannt, daß sogar mehr möglich gewesen ist, daß passiert denen nicht noch mal.

Das 0:0 gegen Wiedenbrück kostet den Preußen richtig viel, und der Druck ist riesig.

NUR DER RWE
MS-Adler 2022-05-13 14:33:22 Uhr
Ist doch schön dass es so einen letzten Spieltag gibt. Beide Buden voll. Der Druck ist wohl bei beiden gleich. Lediglich die Sehnsucht auf Liga ist in Essen (nachvollziehbar) wesentlich höher. Weiterer Unterschied ist, dass in Münster niemand die Saison als Vollkatastrophe ansehen wird, wenn es nicht klappen wird. Auch das sieht in Essen wohl anders aus
Toffee 2022-05-13 14:59:09 Uhr
Der druck ist auf beiden Seiten gleich groß und dieses Gelaber die Spieler sind auch heiß usw .
Wer in der Situation nicht heiß und motiviert ist der sollte mit dem Fußball spielen aufhören.
Aufstieg jetzt nur der RWE
zweiteliga2022 2022-05-13 15:16:00 Uhr
Ich tippe jetzt mal: ;-)

Da wir immer für Dramatik gut sind, gewinnen wir 2:1

Die Preußen schließen mit einem Treffer in der Nachspielzeit zum 4:1 auf.

Essen steigt auf, ich werde dann nur kurz feiern, weil ich danach mental und psychologisch platt bin ;-)

Da wir ja hoffentlich für viele Jahre das letzte Mal gegen Ahlen spielen, würde ich mir wünschen das Engel und Co. ordentlich viele Abschiedsgeschenke bereits in Halbzeit 1 übergeben, wir dürfen gerne 3,4 Stück in Halbzeit 1 machen, dann könnten wir bereits in Halbzeit 2 in Ruhe die Feierlichkeiten beginnen :-) hoffen darf man ja.... :-)

NUR DER RWE
Kniffte 2022-05-13 15:20:26 Uhr
Der Druck auf RWE ist ungleich höher als bei Münster.
Weil man, nach Essener Selbstverständnis, glaubt dass RWE höher spielen muß als in den letzten ca. 25 Jahren.
Der kleine Goldfisch RWE möchte so gerne mit den Delphinen schwimmen. Dem kleinen Goldfisch RWE geht aber immer gerade dann die Düse, wenn es darauf ankommt.

Hahaha...kleiner Fisch,RWE.


Münster steigt auf.
Baby 2022-05-13 15:39:21 Uhr
Aber immerhin ein GOLDfisch. Danke an den Blob-Fisch.

Der Druck auf die Spieler unterscheidet sich wohl in den Ursachen, aber kaum in der Höhe. Keines der Teams geht befreit ins Spiel. Da braucht keiner dem anderen vorher eine schlechtere Lage bescheinigen.
thokau 2022-05-13 16:01:49 Uhr
Immer wieder lustig wenn Leute meinen, sie können den Ausgang eines Spiels oder die Psyche von Spielern durch ein paar Zeilen in einem solchen Forum beeinflussen!
:-)
Magic-RWE 2022-05-13 16:49:03 Uhr
@kniffte
Ich hoffe deine Missgunst und provokative Art wird irgendwann dein persönlicher Bumerang!

Wie kann man nur so sein? Sorry aber ich finde dein Verhalten hochgradig krank und das ist nicht als Beleidigung gedacht, ich denke du bist es wirklich.
cantona08 2022-05-13 16:49:49 Uhr
Achtet und freut Euch mit mir auf Janjic,! ich sag euch , das wird was!
Rot Weiss Ole 2022-05-13 17:35:47 Uhr
Thokau, 100% Zustimmung.
Spieko 2022-05-13 17:53:34 Uhr
beide haben den gleich großen Druck.
Abwarten, die Wahrheit liegt auf"m Platz.
Wer am Ende oben steht, der hat es auch verdient.
Schönes Wochenende für euch alle
Opa Bär 2022-05-13 18:10:15 Uhr
Ich sehe den größeren Druck auch eher bei RWE. Das volle Stadion kann auch eine Belastung sein. Was geht in den Köpfen der Spieler umher wenn sie in Rückstand geraten sollten? Ich möchte kein RWE Spieler sein wenn das noch schief geht. Diese Angst könnte ich mir bei den Spielern auch vorstellen. Für die Fans ist RWE quasi ja schon Meister. Ich bin echt gespannt wie das ausgeht.....
Kalle K 2022-05-13 18:21:16 Uhr
Ne Opa Bär.
Bei jedem über 30 wird Lübeck 2008 noch sehr präsent sein.
Solange die Mannschaft keinen Alibi-Fußball spielt wird das Publikum durch Positivität auffallen.

Am Ende haben beide Teams Druck. Gewinnen sollte jeder. Die Frage ist nur wie hoch.

Zum Glück sagt der Doc, dass Münster kein Tor mehr schießt. Und was der Doc sagt hat Bestand.
Anton Leopold 2022-05-13 18:21:33 Uhr
Opa Bär
Wie kommst du darauf, dass für die Fans RWE schon Meister ist?
Anders als diese Blödmänner nördlich der Lippe müsstest Du Ruhrgebietshumor verstehen.
Oder willst du jetzt auch provozieren?
Kurt C. Hose 2022-05-13 18:50:00 Uhr
Morgen ist spätestens nach 30 Minuten die Spannung raus. Essen führt dann schon 2:0 und in Münster steht’s dann noch 0:0.
Deshalb heißt es dann
ESSEN STEIGT AUF !
RWE Lölle 2022-05-13 18:57:42 Uhr
Auch bei mir ist Lübeck und Burghausen in Erinnerung. Hoffe das morgen alles gut geht und wir dann eine tolle Party haben. Und an alle Hater hier. Was ist in eurem Leben schief gelaufen das man täglich provozieren und beleidigen muss.
RWE Lölle 2022-05-13 18:58:48 Uhr
Ist
echtgut 2022-05-13 19:07:35 Uhr
@Kniffte
Ich weiß nicht wo da ne Beleidigung steht von dir.
100 % Zustimmung.
Aber so sind sie halt die Essener Trolle.
Kurt C. Hose 2022-05-13 19:14:57 Uhr
„echtgut“ unterhält sich mit „Kniffte“. Selbstgespräche sind so sexy.
Wenn da ma nicht der große Meister aus Moers, besser bekannt als Ü-Ei dahintersteckt. Junge, Junge, Junge.
Morgen habt ihr hier absolut nichts mehr zu melden. Dann steppt hier der Bär. Denn
ESSEN STEIGT AUF !
Opa Bär 2022-05-13 19:46:08 Uhr
Anton Leopold, es ist doch unverkennbar das es für den größten Teil der Kommentatoren huer schon sicher ist das RWE gewinnt und auch aufsteigt.
Das hat nichts mit Humor zu tun.
Anton Leopold 2022-05-13 19:56:33 Uhr
Quatsch.
memax 2022-05-13 20:57:42 Uhr
Münsteraner Schlüsselspieler haben schon woanders unterschrieben. Das wissen die Mitspieler auch.

Münsters Fanbeauftragter gibt Anleitungen, wie man Pyro ins Stadion bringt und wünscht sich Böllerwürfe auf Ahlener Spieler. Das wissen auch die Ahlener.

Münster weiter in der Regionalliga bedeutet Reichsparteitag in Ahlen. Da scheißen die Ahlener Spieler auf die Geldangebote von Slick Pitt.

Der frühere RWE-Spieler und jetzige Köln II - Trainer Andreas Zimmermann hat Bock darauf, die Schwertlosen mit einer tollen Leistung seiner Mannschaft ins Nirvana zu schicken.

Münster wird gar nichts geregelt bekommen, Die Saison für die ist gelaufen
GEnogo 2022-05-13 21:19:48 Uhr
Ja, sowas hat MS wohl länger nicht erlebt, Herr Hildmann.
Essen hingegen noch vor genau 1 J. mit etwas schwierig(er)en Vorzeichen:
Am Zoo wurde dem BVB alles abverlangt, zeitw. stand er ja am Rande einer
Pleite. Diese mentale Einstellung erwarte ich vom kl. Effzeh in MS ebenfalls
während RWA vermutl. auch gern für sich festhalten möchte, den Meister von 55!... gleich 2 x in 1 J. gezeigt zu haben, was ne >westf. Sense< wirkl. ist!... ?
Aber was zählt heut letztl.?
Das stärkere Nervenkostume wird neben 1 gewissen >Spiel-GLÜCK< auch
mit entscheidend sein, sodass auch der West-Meister 21/22 ein Verdienter
sein wird;
Und Böller(werfer) werden hoffentl. n i e mehr in dieses Stadion gelangen!
hellmuut 2022-05-13 21:36:48 Uhr
Ich habe immer gesagt, dass Essen nicht aufsteigen wird - ich bleibe dabei...
MS-Adler 2022-05-13 21:43:50 Uhr
@memax

Was raucht ihr in Essen eigentlich für einen Stoff? 14 Jahre Regionalliga müssen echt realitätsfern werden lassen. Trink dir nen Stauder und dann Einatmen, Ausatmen, Einatmen…..
ATSV79 2022-05-13 21:43:51 Uhr
Es wird für beide Mannschaften nicht leicht wer am Ende oben steht hat es verdient.Es bleibt spannend als Aachener kann ich die Essener verstehen so lange warten sie drauf diese Liga zu verlassen.Ich gönne es euch auch wenn damit neben uns der einzige Verein der ordentlich Fans mitbringt eventuell bald eine Liga höher spielt
Dicker Doktor RWE 2022-05-13 21:46:49 Uhr
Münster schießt in dieser Saison kein Tor mehr
langhalz 2022-05-13 22:03:32 Uhr
noch einmal schlafen, dann isset soweit
Red_Eyes 2022-05-14 04:00:49 Uhr
Der Wintersportort Münster rät seinen Fans Schneeketten bei der Anfahrt zu benutzen und denen die mit dem Rad kommen Spikes!

Die Kommentatoren sind Claudia Pechstein und Jens Weißflog! Ebenfalls mit dabei sind die Allgäuer Sängerknaben und die Bergwacht Zugspitze!

Heizdecken mit dem Logo von Grönland sind zum Schnäppchenpreis von 799€ zu kaufen!

Huskies können nicht mit ins Stadion! Die Stadt versucht bis 12 Uhr die Anfahrtswege von Eisplatten zu befreien!

Das Ehrenmitglied Luis Trenker kann aufgrund eines wichtigen Termins in Garmisch-Partenkirchen die Lesung vor dem Spiel "20°C im Schatten, kein Schwert mehr und freilaufende Eisbären auf dem Hammerstraßen Gletscher"!

Ja, wir steigen wieder auf, ja wir steigen wieder auf, ja wir steigen wieder auf, IHR WICHSER !!yk4ut
Kurt C. Hose 2022-05-14 10:48:58 Uhr
@hellmuut
2022-05-13 21:36:48 Uhr
Ich habe immer gesagt, dass Essen nicht aufsteigen wird - ich bleibe dabei..

Ja hellmuuuuut, wir wir sind jetzt alle ganz geschockt, von deiner Aussage.
Ich habe immer gesagt
ESSEN STEIGT AUF !
Ich bleibe dabei…

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.