Startseite » Fußball » Regionalliga

International
Mickels startet in Aserbaidschan durch

(0) Kommentare
International: Mickels startet in Aserbaidschan durch
Foto: Micha Korb

Für Joy-Lance Mickels hat sich der Auslandswechsel im vergangenen Sommer gelohnt. Der Bruder des ehemaligen MSV-Spielers Leroy startet bei Sabah FK durch.

Joy-Lance Mickels hat sein Glück in Aserbaidschan gefunden. Im vergangenen Sommer war der Bruder des ehemaligen MSV-Spielers Leroy von Maastricht zu Sabah FK in das Land des Feuers gewechselt. Dort kommt er in 22 Spielen mittlerweile auf elf Tore und hat sich somit an die Spitze der Torjägerliste in der Liga gesetzt. Am vergangenen Wochenende erzielte er beim 5:1-Sieg gegen Shamakhi zwei Treffer.

Sein Klub postete deshalb ein Bild von ihm mit Krone und dem großen Schriftzug „The King“ hinter ihm. Auf seinem eigenen Kanal bedankte er sich bei seinen Mannschaftskameraden: „Danke an meine Mannschaftskameraden für die Erfolge bis hierhin, aber wir haben unsere Ziele noch nicht erreicht“, schreibt er. Vier Spiele sind in der Liga bis Saisonende noch auszutragen.


Der 28-jährige, gebürtige Siegburger stammt aus der Jugend von Borussia Mönchengladbach, wo er auch seine ersten Erfahrungen in der Regionalliga West sammelte. Danach spielte er noch für die U23 des FC Schalke 04 und Alemannia Aachen. 2017 wechselte er zu Wacker Nordhausen, von wo er den Sprung zu Carl Zeiss Jena in die dritte Liga packte. 2020 wechselte er dann in die Niederlande.

Sein zwei Jahre jüngerer Bruder Leroy stand zwischen 2019 und 2021 beim MSV Duisburg unter Vertrag. Im vergangenen Jahr zog es ihn zu Türkgücü München. Nach der Abmeldung des Klubs im März ist er auf der Suche nach einem neuen Verein.

(0) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.