Startseite » Fußball » Regionalliga

Bei Pleite in Essen
WSV-Neuzugang Valdet Rama deutet seine Qualitäten an

(0) Kommentare
Foto: Stefan Rittershaus.
Foto: Stefan Rittershaus

Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV kassierte bei Rot-Weiss Essen (1:2) einen Rückschlag im Aufstiegskampf. Ein Neuzugang wusste dennoch zu überzeugen.

Valdet Rama feierte am Sonntag sein Pflichtspieldebüt im Trikot des Wuppertaler SV. Der Offensivspieler, der vom SV Meppen zum Traditionsverein wechselte, hätte sich dafür eigentlich keine bessere Partie wünschen können: Das Top-Spiel beim Spitzenreiter Rot-Weiss Essen.

Erster gegen Zweiter – beide Teams wollten dieses Kräftemessen unbedingt für sich entscheiden. Die Vorzeichen, bei seiner Einwechslung in der 22. Minute für den glücklosen Innenverteidiger Durim Berisha, waren dann allerdings alles andere als optimal. Durch zwei frühe Gegentore war der WSV bereits früh in Rückstand und lief der Musik hinterher.


In der Defensive fehlte die Stabilität und offensiv konnten die Wuppertaler kaum Akzente setzen. 15 Minuten nach seiner Einwechslung bereitete Rama den ersten Abschluss der Gäste durch Semir Saric vor – dieser Schuss ging aber klar über das Tor. Eine Zeigerumdrehung vor dem Seitenwechsel sah das schon anders aus: Wieder legte Rama – dieses Mal per Kopf – den Ball klug zurück. Stürmer Marco Königs nutzte diese Vorlage und erzielte den Anschlusstreffer.

Erstes Spiel, erste Vorlage für den 34-jährigen Routinier. Auch in der zweiten Halbzeit waren entweder Rama oder der ebenfalls eingewechselte Kevin Hagemann an den gefährlichen Offensivaktionen des WSV beteiligt, konnten aber die verdiente Niederlage nicht verhindern.

Er ist noch nicht bei einhundert Prozent. Aber man sieht seine Qualitäten. Valdet wird uns helfen und das schnell.

Björn Mehnert über seinen Neuzugang

Der Neuzugang und ehemalige albanische Nationalspieler deutete im Stadion an der Hafenstraße jedoch direkt seine Qualitäten an. Trainer Björn Mehnert lobte die Leistung der neuen Nummer elf: "Valdet hatte auch schon vor der Vorlage eine gute Balleroberung, wo er auf Saric in den Rückraum passte. Das war auch keine so schlechte Chance aus 16, 17 Metern. Er ist noch nicht bei einhundert Prozent. Aber man sieht seine Qualitäten. Valdet wird uns helfen und das schnell."

(0) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.