Startseite » Fußball » Regionalliga

RL West
WSV mit Zittersieg, RWO verliert, Aachen am Boden

(15) Kommentare
RL West: WSV mit Zittersieg, RWO verliert, Aachen am Boden
Foto: Micha Korb

Der Wuppertaler SV bleibt durch einen Zittersieg gegen Uerdingen an RWE dran, RWO unterliegt hingegen Fortuna Köln. Alemannia Aachen rutscht derweil wieder ab.

Rot-Weiß Oberhausen musste am Samstag seine zweite Saisonniederlage hinnehmen. Im Heimspiel gegen Fortuna Köln unterlag die Elf von Trainer Mike Terranova Fortuna Köln mit 0:2. Dimitry Imbongo hatte die Domstädter fünf Minuten vor der Halbzeit in Führung gebracht. Zehn Minuten nach der Pause sorgte mit Francis Ubabuike ein ehemaliger Oberhausener für den Endstand. Die Fortuna ist damit nun Dritter. Der Rückstand auf Tabellenführer Essen beträgt einen Punkt bei einem mehr absolvierten Spiel.

Der Wuppertaler SV bleibt hingegen erster Verfolger von RWE, die ihrerseits ein 1:1-Unentschieden in Köln holten. Beim Schlusslicht KFC Uerdingen mühte sich die Mannschaft von Trainer Björn Mehnert zu einem 2:0-Sieg. Marco Königs erlöste die WSV-Fans mit seinem Treffer zehn Minuten vor dem Ende. Ein verwandelter Foulelfmeter von Kevin Rodrigues Pires in der 95. Minute sorgte für den Endstand.


Der VfB Homberg hat nach dem Unentschieden vergangene Woche gegen Preußen Münster den nächsten Punkt erhamstert. Bei der Zweitvertretung des FC Schalke 04 erkämpften sich die Duisburger ein torloses Remis und kommen somit auf drei Punkte ans rettende Ufer heran.

Die U23 von Borussia Mönchengladbach hat hingegen weiter Federn gelassen. Gegen den SV Rödinghausen unterlag die Elf von Trainer Heiko Vogel mit 1:2. Den Führungstreffer von Phil Beckhoff in der 20. Minute drehte Mirko Schuster (22., 45.) mit seinen beiden Toren in den Sieg für die Ostwestfalen um.

Für Alemannia Aachen sieht es hingegen wieder schlimmer aus. Die frühe Führung durch Tim Buchheister konnten Rot Weiss Ahlen durch Jan Holldack wieder ausgleichen. Nach der Pause sorgte der ehemalige Essener Andreas Ivan für die 2:1-Führung der Wersestädter. Holldack (75.) und Ivan (88.) machten am Ende mit ihren jeweiligen zweiten Treffern des Tages den Deckel drauf.

(15) Kommentare

Spieltag

Regionalliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RWOlli 2021-10-23 16:23:37 Uhr
Fortuna Köln hat verdient gewonnen! Schwarzer Tag für uns! Schade.
Platzwart_sein_sohn 2021-10-23 16:43:14 Uhr
Ich hatte schon befürchtet das Wuppertal was für sein Torverhältnis macht, aber 97 Minuten nur 2 Eier......
Kleeblatt1904 2021-10-23 16:44:40 Uhr
Da muss einfach wieder mehr kommen. Kaum Chancen und verdient verloren. Hat sich die letzten Partien aber schon angedeutet, da wurden auch nicht viele Chancen raus gespielt. Durch das Remis von Essen haben wir nicht so viel verloren, aber die Leistungskurve muss schnell wieder nach oben gehen sonst war es das erstmal
Cronenberger 2021-10-23 16:57:23 Uhr
Wen interessiert es?
Schei…. gespielt, aber gewonnen und 3 Punkte!
Alles andere zählt nicht!
In Lippstadt und gegen RWO super gespielt, 2 Punkte!
Mittlerweile wird der Aderlass durch die Verletzungen und Sperren groß!
Hauptsache gegen Wiedenbrück klappt es zuhause!
PepAncelotti 2021-10-23 17:30:22 Uhr
Uerdingen hat gut dagegengehalten. Kompliment.
nico_r 2021-10-23 18:18:42 Uhr
Na und? NULL Punkte, sind NULL Punkte.Lol
Modefan 2021-10-23 18:36:57 Uhr
Schön, dass Aachen von Ahlen einen gezogen bekommen hat. Die aktuell letzten 5 Teams steigen auch ab. Aachen ist dabei. :-))))
Überdingen 2021-10-23 19:32:29 Uhr
Wiso hat der wsv nichts für das torverhältnis getan?
Na dann im rückspielZwinker
Das mit den hur..söhnen wsv...ist versehentlich vom band gelaufen...angeblich.
Also...geht dochZwinker
nico_r 2021-10-23 19:44:27 Uhr
"Wieso", nicht "wiso" :facepalm:

Strahlkraft Abschiedtour Ex-PFC.
Überdingen 2021-10-23 23:05:41 Uhr
Wieso abschied?...nico lebt forever im arsch des grotifantenZwinkerfacepalmLolRespektZwinker
ATSV79 2021-10-24 00:47:49 Uhr
@Modefan lass es endlich man musst du unsere Alemannia hassen du bist unerträglich. Meine Nerven als Fan liegen blank da brauche ich nicht noch so ein Provokateur wie dich.Ich lese hier schon sehr lange mit und du gönnst Alemannia nicht den Dreck unter den Fingernägeln bei jeder Niederlage kommen deine Kommentare einfach nur ekelhaft hast anscheinend sonst nichts im Leben ausser einen Abgrundtiefen Hass auf Alemannia.Ich würde nie einem Verein den Abstieg wünschen alle Vereine mit Tradition müssen aus dieser Schweineliga raus es ist nur ein Tod auf Raten.Das schreibe ich aber du als bezeichnender Modefan kannst da nicht mitreden
nico_r 2021-10-24 09:20:22 Uhr
Unser Überdimmschwätzer, wie niedlich. Hat seine anale Phase noch immer nicht durchstanden. Lol... Im Februar um 12h war alles vorbei. Wartest Du noch immer auf die Investoren? Lol
Verkaufe Deinen Porsche, damit ein regionalligatauglicher Trainer geholt werden kann.
Abschiedstour Regionalliga! Oberliga wir kommen. Strahlkraft. 0:11 Jahrhundertspiel
Modefan 2021-10-24 13:37:33 Uhr
Der Fussballgott bestraft Aachen konsquent für ihre ungeheuerlichen Insolvenzen, über die sie mit ständig neuen GmbH-Gründungen kaltlächelnd hinwegggehen.
Überdingen 2021-10-24 16:53:03 Uhr
"Überdumm", nicht "Überdimmschwätzer":facepalm:
Der angst-ni-co-abhänige furz aus dem arsch des grotifanten bringt es nicht auf den inhalt eines einzellers...das aber ständig.
Kein wunder...das er das buch...ein kurs in wundern...nicht versteht. Aber auch er wird gerettet.Amen.
nico_r 2021-10-24 17:23:03 Uhr
Stimmt, Überdummschwätzer... :-) Zumindest kennst Du Deinen korrekten Namen.
Angst vor was, einem schlechten Oberligisten? Erst ein Russe im Vorstand. Nun ein Russe auf dem Trainerstuhl. Ohne Fallschirm aus der dritten in die fünfte Liga :-)
Ich werde zum Glück gerettet. Für den KackFC gibt es keine Rettung :-)
Abschiedstour KackFC... Zumindest noch mal ein 0:11 Jahrhundertspiel abgeliefert. Ein Kurs in Wundern :-)

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.