Startseite » Fußball » Landesliga

Landesliga Westfalen 3
FC Frohlinde in der Fremde eine Macht

Firtinaspor Herne hat am kommenden Sonntag keinen Geringeren als den FC Frohlinde zum Gegner. Firt. Herne gewann das letzte Spiel gegen den SV Brackel mit 3:1 und liegt mit 16 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Zuletzt spielte der FC Frohlinde dagegen unentschieden – 1:1 gegen den SV Sodingen.

Mehr als Platz sieben ist für Firtinaspor Herne gerade nicht drin. Nach zehn Spielen verbucht die Heimmannschaft fünf Siege, ein Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite.

Mit 23 Zählern führt der FC Frohlinde das Klassement der Landesliga Westfalen 3 souverän an. In den letzten fünf Spielen ließ sich der Gast selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz. Nur einmal gab sich Frohlinde bisher geschlagen. An dem FC Frohlinde gibt es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst achtmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Landesliga Westfalen 3.

Vor allem die Offensivabteilung des FC Frohlinde muss Firt. Herne in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Firtinaspor Herne hat mit dem FC Frohlinde eine unangenehme Aufgabe vor sich. Die Frohlinder ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und belegt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz. Firt. Herne ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem FC Frohlinde, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

[url=spm_match_139327705]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Landesliga 3 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.