Startseite » Fußball » Kreisliga A

Essen
Katernberg ist auf dem Weg in die Bezirksliga

Foto: Michael Gohl

Die DJK Sportfreunde Katernberg sind auf dem besten Weg in die Bezirksliga. Acht Punkte beträgt der Vorsprung des Aufstiegsfavoriten auf den ersten Verfolger SG Schönebeck.


15 Spiele, 13 Siege, ein Unentschieden, eine Niederlage, 65:18 Tore, 40 Punkte: Die DJK Sportfreunde Katernberg haben eine überragende Runde in der Kreisliga A gespielt. Der Aufstieg scheint der Mannschaft von Trainer Sascha Fischer kaum mehr zu nehmen sein. Die DJK Sportfreunde werden in jeder Hinsicht ihrer Favoritenrolle gerecht.

Wir haben mit Katernbergs Erfolgstrainer Sascha Fischer über die abgelaufenen Hinserie sowie die Zukunft gesprochen.

Sascha Fischer, wie resümieren Sie die Hinrunde? Wir haben eine fast perfekte Hinrunde hingelegt. Wir haben nur vier Punkte abgegeben. Und bei diesen Punktverlusten haben wir uns selbst um unseren Lohn gebracht. Nichtsdestotrotz sind wir sehr zufrieden.

Woran werden Sie in der Winterpause arbeiten? Wir werden alles daran setzen, dass die Jungs topfit in die Rückrunde zu starten. Unser Fitness-Coach Adam Mazurek ist heiß auf die Jungs (lacht).

Wird es Zu- bzw. Abgänge geben? Uns werden mit Fatih Güldogan ( Preußen Essen) und Robin Pinke (SG Altenessen) zwei Spieler verlassen. Eventuell erhalten wir eine Verstärkung. Mit demjenigen sind wir noch in Gesprächen. Mal schauen, ob das klappt.

Was haben Sie sich für die prestigeträchtige Essener Hallenrunde vorgenommen? Dieses Jahr überlasse ich es den Jungs selbst, ob sie spielen wollen oder nicht. Anfang Januar werde ich den Kader für die Halle bekanntgeben. Aber meine Devise lautet: Wenn wir an dieser Veranstaltung teilnehmen, dann wollen wir auch so weit kommen wir nur möglich.

Was ist das Ziel des Klubs für 2019? Wir werden versuchen die Rückrunde genauso erfolgreich zu gestalten wie die Hinrunde.

Autor: Krystian Wozniak

Transfers

DJK Katernberg 1919

Torjäger

DJK Katernberg 1919

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.