Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL NR 5
Bedburg-Hau gewinnt Spitzenspiel bei Tönisberg

(0) Kommentare
BL NR 5: Bedburg-Hau gewinnt Spitzenspiel bei Tönisberg

Nach 90 Minuten Spielzeit lautete das Ergebnis zwischen dem VfL Tönisberg und SGE Bedburg-Hau 0:2.

Tönisberg startete mit zwei Veränderungen in die Partie: von Radecke und Konrad für Lindmüller und Frackowiak. Auch Bedburg-Hau stellte um und begann mit Lindau und Kornelsen für Janssen und van der Hammen. In der 42. Minute verwandelte Sebastian Kaul vor 50 Zuschauern einen Elfmeter zum 1:0 für die SGE. Eigentlich war der VfL schon geschlagen, als Falko Hesse das Leder zum 0:2 über die Linie beförderte (44.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Beim VfL Tönisberg kam zu Beginn der zweiten Hälfte Philip Stürz für Robin von Radecke in die Partie. Den Grundstein für den Sieg über den Gastgeber legte SGE Bedburg-Hau bereits in Halbzeit eins. Da in Durchgang zwei keine weiteren Treffer mehr fielen, war der Pausenstand am Ende auch das Endergebnis.

Tönisberg baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Die Tönisberger rutscht mit dieser Niederlage auf den fünften Tabellenplatz ab.

In den letzten fünf Spielen war für Bedburg-Hau noch Luft nach oben. Acht von 15 möglichen Zählern sammelte der Gast ein. Die Eintracht knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte die SGE fünf Siege, zwei Unentschieden und kassierte nur zwei Niederlagen. SGE Bedburg-Hau konnte sich gegen den VfL auf eine sattelfeste Defensive verlassen und mischt in der Tabelle weiter um die besten Plätze mit. Kommende Woche tritt der VfL Tönisberg bei GSV Geldern an (Sonntag, 15:00 Uhr), am gleichen Tag genießt Bedburg-Hau Heimrecht gegen den SV Walbeck.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga 5 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.