Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

2. Liga
Bochumer Junge träumt von der Bundesliga

Foto: firo

Bei Dynamo Dresden läuft es rund. Seit dem Trainerwechsel von Uwe Neuhaus zu Maik Walpurgis ist die SGD auf dem Vormarsch. Nur drei Punkte trennen Dresden von einem Aufstiegsplatz. Ein Bochumer Junge im Dynamo-Team träumt von der Bundesliga.

Er ist in Herdecke geboren, bezeichnet sich selbst aber als "Bochumer Jungen". Immerhin erlernte er das Fußballspielen zwischen 1999 und 2008 an der Castroper Straße. Die Rede ist von Rico Benatelli, Sohn des ehemaligen VfL-Profis Frank Benatelli.

Seit dem 1. Juli 2017 trägt Benatelli junior das Dynamo-Trikot. Er ist im zentralen Mittelfeld gesetzt und als Sechser unersetzlich. Ein absoluter Leistungsträger. Rico Benatelli gehört mit rund 114 abgespulten Kilometern in elf Spielen zu den laufstärksten Akteuren im deutschen Unterhaus. Allein beim 1:0-Erfolg mit Dresden am 25. September 2018 beim VfL spulte Benatelli 13 Kilometer ab - mehr als jeder andere Spieler auf dem Rasen.

Benatelli ist nicht nur lauf- sondern auch spielstark - und durchaus torgefährlich. In 113 Zweitliga-Begegnungen erzielte er immerhin 14 Tore - nicht schlecht für einen Abräumer im Mittelfeld. Solche Spieler sind in Fußball-Deutschland gefragt. Benatellis Vertrag läuft am Saisonende aus.

Am Wochenende geht es für Benatelli und seine Dresdner zum 1. FC Köln. Wir haben uns vor dem Knaller in der Domstadt mit Benatelli unterhalten.

Rico Benatelli, Sie haben über 100 Zweitligaspiele auf dem Buckel. Bald werden Sie 27 Jahre alt. Wann sehen wir Sie in der Fußball-Bundesliga? (lacht) Ich hoffe, dass das nicht mehr lange dauert. Natürlich träume ich von der Bundesliga. Das ist ein großes Ziel.

Vielleicht in der nächsten Saison schon mit Dynamo Dresden? Nein, das denke ich nicht. Dynamo ist erst vor zwei Jahren in die 2. Bundesliga aufgestiegen und hat ganz andere Ziele, als in dieser Spielzeit in die 1. Liga aufzusteigen. Da gibt es ganz andere Vereine, die das vorhaben und auch finanziell beste Möglichkeiten besitzen.

Damit dürften Sie wohl auch den kommenden Gegner 1. FC Köln meinen... Genau. Die Kölner sind für mich der Topfavorit. In meinen Augen haben sie den besten Kader in der 2. Liga. Wir freuen uns unheimlich auf dieses Spiel. Das wird ein Spektakel vor 50.000 Zuschauern. Die Kölner haben gute Fans und unsere Anhänger sind sowieso der Wahnsinn. Das wird ganz schön laut in Köln werden (lacht).

Ihr Vertrag läuft im Sommer aus. Wissen Sie eigentlich schon, was Sie nach der Saison machen werden? Mein Vertrag läuft aus, das ist richtig. Ich habe mich mit den Dynamo-Verantwortlichen über ein neues Arbeitspapier noch nicht unterhalten. Aber da mache ich mir auch noch keine Gedanken. Dynamo Dresden bleibt mein erster Ansprechpartner. Ich fühle mich hier pudelwohl. Dresden ist eine super Stadt und Dynamo ein unglaublicher Verein. Wir spielen alle zwei Wochen vor 28.000 Fans in unserem Stadion. Auswärts sind unsere Leute auch immer zahlreich zugegen. Solche Fans gibt es nicht oft in Fußball-Deutschland. Dynamo Dresden ist da schon eine ganz besondere Adresse.

Sie sind ein Kind des Ruhrgebietes. Vermissen Sie den Pott nicht? Klar, ich bin ein Bochumer Junge. Aber mittlerweile bin ich seit fünf Jahren raus aus dem Revier und gehe meinen Weg. Meine Eltern, Freunde sind sie oft wie sie nur können in Dresden. Das klappt schon sehr gut.

Autor: Krystian Wozniak

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SC Freiburg II 9 5 2 2 11:8 3 17
4 1. FC Saarbrücken 9 4 4 1 14:5 9 16
5 SG Dynamo Dresden 9 5 1 3 16:10 6 16
6 SV Waldhof Mannheim 9 5 1 3 13:13 0 16
7 SV Wehen Wiesbaden 9 4 3 2 19:11 8 15
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 1. FC Saarbrücken 4 2 2 0 4:2 2 8
10 VfB Oldenburg 5 2 2 1 9:8 1 8
11 SG Dynamo Dresden 5 2 1 2 11:8 3 7
12 Hallescher FC 5 2 1 2 9:7 2 7
13 FSV Zwickau 5 2 1 2 6:5 1 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SV 07 Elversberg 5 4 1 0 14:6 8 13
2 SG Dynamo Dresden 4 3 0 1 5:2 3 9
3 1. FC Saarbrücken 5 2 2 1 10:3 7 8
4 FC Ingolstadt 04 5 2 2 1 8:4 4 8

Transfers

SG Dynamo Dresden

SG Dynamo Dresden

09 H
FC Ingolstadt 04 Logo
FC Ingolstadt 04
Samstag, 17.09.2022 14:00 Uhr
1:1 (1:1)
10 A
SpVgg Bayreuth Logo
SpVgg Bayreuth
Samstag, 01.10.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)
11 H
VfL Osnabrück Logo
VfL Osnabrück
Sonntag, 09.10.2022 13:00 Uhr
-:- (-:-)
09 H
FC Ingolstadt 04 Logo
FC Ingolstadt 04
Samstag, 17.09.2022 14:00 Uhr
1:1 (1:1)
11 H
VfL Osnabrück Logo
VfL Osnabrück
Sonntag, 09.10.2022 13:00 Uhr
-:- (-:-)
10 A
SpVgg Bayreuth Logo
SpVgg Bayreuth
Samstag, 01.10.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SG Dynamo Dresden

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 104 0,7
2 2 315 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 75 1,0
2 2 160 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 68 0,3
1 129 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.