Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Monaco
Ex-Schalker Naldo erlebt rabenschwarzen Abend

Foto: dpa

Naldos zweiter Einsatz in der französischen Liga ist einer zum vergessen: Bereits nach sieben Minuten sieht der ehemalige Schalker einen Platzverweis. 

Die Spielzeit 2018/19 ist bislang nicht die Saison von Naldo - für Schalke 04 kam der Abwehr-Routinier in der Hinrunde nur sieben Mal zum Einsatz. Und nach seinem etwas überraschendem [article=404787]Abschied im Winter[/article] läuft es auch bei seinem neuen Arbeitgeber, der AS Monaco, nicht wirklich rund für den 36-Jährigen.

Bei seinem zweiten Einsatz in der französischen Ligue 1 kamen die Monegassen am Samstagabend mit 1:5 unter die Räder von Racin Straßbourg. Daran trug Naldo einen nicht unerheblichen Anteil - obwohl er bei keinem der Gegentreffer auf dem Rasen stand. Bereits nach sieben Minuten hatte der Brasilianer die Rote Karte gesehen.

In Unterzahl kassierte die AS nach Gegentoren von Ludovic Ajorque (12., 68.), Adrien Thomasson (17.), Ibrahima Sissoko (63.) und Youssouf Fofana (90.) bereits die zwölfte Saisonniederlage im 21. Spiel. Mit drei Zählern Rückstand steht Monaco aktuell auf dem vorletzten Rang 19 der Tabelle - als Champions-League-Teilnehmer.

Auch Ex-Schalker Draxler im Einsatz

Um die Talfahrt zu stoppen, holten die Klub-Verantwortlichen im vergangenen Oktober die französische Legende Thierry Henry als Trainer und gingen im Winter auf Einkaufstour. Neben dem langjährigen spanischen Nationalspieler Cesc Fàbregas (FC Chelsea) kamen William Vainqueur (Antalyaspor) sowie Fodé Ballo-Touré (OSC Lille) - und eben auch Naldo.

Der feierte beim 1:1 gegen Olympique Marseille in der Vorwoche sein Liga-Debüt. Beim 1:1-Remis gegen OGC Nizza unter der Woche stand der ehemalige Schalker Abwehrchef nicht im Kader. Bei Monaco spielt Naldo an der Seite von Nationalspieler Benjamin Henrichs, der im vergangenen Sommer ins Fürstentum gewechselt war.

Mit Julian Draxler stand am Samstagabend ein weiterer Profi mit S04-Vergangenheit im französischen Oberhaus auf dem Feld. Draxler wurde beim rekordverdächtigen 9:0-Sieg seines Klubs Paris Saint-Germain nach 22 Minuten eingewechselt. ea

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 VfB Stuttgart 18 3 7 8 22:32 -10 16
17 Hertha BSC Berlin 19 3 5 11 20:34 -14 14
18 FC Schalke 04 18 2 4 12 14:41 -27 10
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 FSV Mainz 05 9 2 4 3 14:13 1 10
17 Hertha BSC Berlin 10 2 4 4 12:18 -6 10
18 FC Schalke 04 10 2 2 6 10:25 -15 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 VfB Stuttgart 9 0 4 5 10:21 -11 4
17 VfL Bochum 10 1 0 9 7:29 -22 3
18 FC Schalke 04 8 0 2 6 4:16 -12 2

Transfers

FC Schalke 04

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

FC Schalke 04

18 H
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Sonntag, 29.01.2023 15:30 Uhr
0:0 (0:0)
19 A
Borussia Mönchengladbach Logo
Borussia Mönchengladbach
Samstag, 04.02.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)
20 H
VfL Wolfsburg Logo
VfL Wolfsburg
Freitag, 10.02.2023 20:30 Uhr
-:- (-:-)
18 H
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Sonntag, 29.01.2023 15:30 Uhr
0:0 (0:0)
20 H
VfL Wolfsburg Logo
VfL Wolfsburg
Freitag, 10.02.2023 20:30 Uhr
-:- (-:-)
19 A
Borussia Mönchengladbach Logo
Borussia Mönchengladbach
Samstag, 04.02.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 406 0,2
3 475 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 331 0,2
2 405 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 391 0,2
1 157 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.