Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB
Sanierer Watzke feiert Dienstjubiläum

(2) Kommentare
BVB: Sanierer Watzke feiert Dienstjubiläum

Hans-Joachim Watzke feiert sein Jubiläum als Geschäftsführer von Borussia Dortmund.

Am 11. Februar 2005 nahm der Diplom-Kaufmann seine Arbeit beim BVB auf, vier Tage später wurde er offiziell Geschäftsführer. "Damals haben mir alle gesagt, das wird eine Herkules-Aufgabe", sagt der 55-Jährige rückblickend, "und so kam es auch".

Nach der Nachricht über die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Marco Reus bis 2019 vom Dienstag ist Watzkes Jubiläum eher eine Randnotiz. Die wohl wichtigste Entscheidung der vergangenen zehn Jahre fiel nur einen Monat nach seinem Amtsantritt: Weil die Zeichner eines Fonds ihre Stadion-Anteile an den BVB abtraten, konnte die drohende Insolvenz abgewendet werden.

Der folgende Aufschwung mit zwei Meisterschaften (2011/2012), einem Pokalsieg (2012) und dem Einzug ins Champions-League-Finale (2013) machte den BVB vom einstigen Problemfall zum schuldenfreien Vorzeigeclub. Trotz der momentanen sportlichen Krise überwiegt für Watzke das Positive: "Wir haben seit zehn Jahren keine roten Zahlen mehr geschrieben und trotzdem Titel gewonnen. Heute haben wir ein ordentliches Festgeldkonto. Darauf kann man stolz sein", sagte er am Dienstag beim Sponsor's Sportbusiness Summit in Düsseldorf.

(2) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 34 24 5 5 97:37 60 77
2 Borussia Dortmund 34 22 3 9 85:52 33 69
3 Bayer 04 Leverkusen 34 19 7 8 80:47 33 64
4 RB Leipzig 34 17 7 10 72:37 35 58
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 13 2 2 48:15 33 41
2 Borussia Dortmund 17 13 0 4 52:28 24 39
3 RB Leipzig 17 11 2 4 43:17 26 35
4 FSV Mainz 05 17 10 5 2 33:11 22 35
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 11 3 3 49:22 27 36
2 Bayer 04 Leverkusen 17 9 5 3 41:24 17 32
3 Borussia Dortmund 17 9 3 5 33:24 9 30
4 SC Freiburg 17 7 5 5 26:21 5 26
5 RB Leipzig 17 6 5 6 29:20 9 23

Transfers

Borussia Dortmund

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Borussia Dortmund

34 H
Hertha BSC Berlin
Samstag, 14.05.2022 15:30 Uhr
2:1 (0:1)
34 H
Hertha BSC Berlin
Samstag, 14.05.2022 15:30 Uhr
2:1 (0:1)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 22 86 1,0
2
Marco Reus

Mittelfeld

9 279 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 18 56 1,5
2
Marco Reus

Mittelfeld

5 275 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Julian Brandt

Mittelfeld

7 147 0,5
2 4 220 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.