OL NR

Zwei Vertragsverlängerungen in Bocholt

16. Januar 2019, 14:00 Uhr

Foto: Thorsten Tillmann

Fer Fußball-Oberligist 1. FC Bocholt hat die Verträge mit seinen Leistungsträgern Tim Winking (bis 2021) und Daniel Neustädter (bis 2020) vorzeitig um eine bzw. zwei Spielzeiten verlängert.

„Beide haben in der Hinserie bewiesen, dass sie zu den absoluten Stützen der Mannschaft zählen", zeigt sich Cheftrainer Manuel Jara erfreut. „Mit Ihrer Einsatzbereitschaft im Spiel wie auch im Training, gehen sie immer vorne weg und sind so zu wichtigen Führungsspielern geworden, an denen sich unsere zahlreichen jungen Kicker orientieren können. Wir freuen uns alle, dass es uns nach Jahren nun geglückt ist, einen Kader länger beisammen zu halten, der Spieler beinhaltet die sich sowohl charakterlich wie auch qualitativ auf einem tollen Niveau befinden.“ 


Jara betont: „Das ist der Verdienst unserer sportlichen Leitung und der Einstellung unserer Spieler, die eine hohe Identifikation zur Mannschaft und zum Verein haben. Ich hoffe, dass sich der ein oder andere noch hinzugesellen wird, so dass wir für die nähere Zukunft gut gerüstet da stehen.“

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren