Vor 300 Zuschauern darf der FC Schalke 04 seine ersten Heimspiele in dieser Saison austragen. Bei der Verteilung der Karten hat sich der Verein etwas Besonderes ausgedacht.

Tickets

Schalke lädt Pflegepersonal zu den ersten zwei Heimspielen ein

07. September 2020, 16:12 Uhr
Foto: Ingo Otto

Foto: Ingo Otto

Vor 300 Zuschauern darf der FC Schalke 04 seine ersten Heimspiele in dieser Saison austragen. Bei der Verteilung der Karten hat sich der Verein etwas Besonderes ausgedacht.

Der FC Schalke 04 darf auch in der Veltins-Arena in den kommenden Wochen 300 Zuschauer ins Stadion lassen. Somit kann die Erstrundenpartie im DFB-Pokal gegen den 1. FC Schweinfurt sowie das erste Bundesliga-Heimspiel gegen Werder Bremen endlich wieder vor einigen Zuschauern bestritten werden. Bei der Verteilung der Karten hat sich der Verein nun etwas Besonderes ausgedacht: Belohnt werden sollen Mitarbeiter aus Krankenhäusern und Seniorenheimen, die nicht zuletzt während der Corona-Pandemie besonders hart arbeiten mussten.


Unter dem Motto: "Der FC Schalke 04 möchte 'Danke" sagen" stehen die ersten beiden Heimpartien der neuen Spielzeit. Mitarbeiter aus Gelsenkirchener Krankenhäusern und Pflegepersonal aus Senioreneinrichtungen sowie weiterer systemrelevanter Gruppen werden deshalb eingeladen. 

 „Uns ist es ein großes Anliegen, mit den Einladungen ein Zeichen des Zusammenhalts in Gelsenkirchen zu senden und den Menschen, die Außergewöhnliches geleistet haben und immer noch leisten, auf diesem Weg ein kleines Dankeschön auszusprechen. Dieser unermüdliche, uneigennützige und unverzichtbare Einsatz vieler Menschen ist für uns vorbildlich – nicht nur während der Corona-Pandemie", sagt Schalke-Vorstand Alexander Jobst.


Weitere Freikarten sollen an Initiativen zur Unterstützung lokaler Gelsenkirchener Unternehmen gehen. Ein weiteres Kartenkontingent steht für Personen bereit, die sich in den vergangenen Monaten im privaten Umfeld durch besonderen uneigennützigen Einsatz für ihre Mitmenschen verdient gemacht haben. Zu Bewerbungen wird der Verein auf seinen Social-Media-Kanälen aufrufen. Beim Pokalspiel gegen Schweinfurt erhalten zudem auch Vereins-Mitarbeiter ein kostenfreies Kartenkontingent.  

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren
Beitrag wurde gemeldet

10.09.2020 - 12:00 - Schalker1965

10.09.2020 - 00:17 - Alles für Schalke

Es geht doch gar nicht ausschließlich um die Mortalitätsrate infolge der Corona-Pandemie. Das Sterblichkeitsrisiko ist das eine, die zum Teil erheblichen Langzeitfolgen der Coronainfizierten ist das andere große, leider häufig erheblich unterschätzte Risiko. Der Virus wirkt sich entgegen ursprünglicher Annahmen eben nicht nur auf die Atemwege, sondern vielmehr auf den gesamten Organismus aus mit teilweise dramatischen Folgen auch bei jüngeren Patienten. Nur um das auch mal klarzustellen.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

10.09.2020 - 00:17 - Alles für Schalke

@easybyter: Sorry, man sollte sich da aber auch an Fakten halten. In Italien haben wir alle die schlimmen Bilder vor Augen, wo Menschen zum Sterben in die Krankenhäuser gebacht wurden. Wir haben aber keinen Vergleich zu den Zuständen vorher in Italien und diese Diskussion möchte ich hier auch gar nicht führen.

Fakt ist aber, dass von Januar bis September in Italien keine signifikante Übersterblichkeit vorliegt! Das trifft im Übrigen auch auf andere europäische Länder zu. Das bedeutet, dass Corona sich kaum auf die Anzahl der Verstorbenen ausgewirkt hat, wenn man das mit den Jahren zuvor vergleicht und denselben Zeitraum nimmt. Dass Corona bzw. Covid19 ein "Killervirus" ist, ist völliger Unsinn und wurde sogar von dem Arzt und Bürgermeister von Hamburg bei Lanz vorgestern ausdrücklich korrigiert, um mal einen Politiker zu nehmen, dem kein Hang zu Verschwörungstheorien vorgeworfen wird.

Das hat aber auch alles nichts mit der super Aktion vom großen FC Schalke zu tun. Dennoch wollte ich das aber klar stellen.

Glückauf!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

08.09.2020 - 10:59 - Schalker1965

08.09.2020 - 08:50 - easybyter

Der erste Kommentar von Dir, dem ich zu 100 % zustimme.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

08.09.2020 - 08:50 - easybyter

Dieser Kommentar wurde entfernt.

08.09.2020 - 07:37 - dhanz

Dieser Kommentar wurde entfernt.

Beitrag wurde gemeldet

07.09.2020 - 23:55 - Alles für Schalke

Haha, allesamt lustige Beiträge, das gefällt mir :-))

Aber abgesehen davon: Das ist wirklich mal ne gute Aktion. Freut mich.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

07.09.2020 - 18:33 - Wiminho

Dieser Kommentar wurde entfernt.

07.09.2020 - 17:32 - Nathan

Dieser Kommentar wurde entfernt.

07.09.2020 - 17:31 - luko1944

Dieser Kommentar wurde entfernt.

07.09.2020 - 17:23 - Bierchen

Dieser Kommentar wurde entfernt.

07.09.2020 - 16:24 - KB1904

Sehr gute Entscheidung !