Fußball-Regionalliga-Aufsteiger SC Wiedenbrück hat die Vorbereitung auf die Saison 2020/2021 aufgenommen. Mit dabei waren auch einige Zugänge.

Regionalliga West

SC Wiedenbrück: So sieht der Kader 2020/2021 aus

10. Juli 2020, 09:20 Uhr
Das Jahnstadion des SC Wiedenbrück ist wieder Regionalliga-Spielort. Foto: RS

Das Jahnstadion des SC Wiedenbrück ist wieder Regionalliga-Spielort. Foto: RS

Fußball-Regionalliga-Aufsteiger SC Wiedenbrück hat die Vorbereitung auf die Saison 2020/2021 aufgenommen. Mit dabei waren auch einige Zugänge.

Lange hatte der SC Wiedenbrück mit sich gerungen, ob man den Schritt in die Regionalliga West überhaupt zurückgehen will. Doch die Verantwortlichen um Boss Burckhard Kramer entschlossen sich den Aufstiegsplatz wahrzunehmen und doch noch eine Regionalliga-Lizenz zu beantragen. Ursprünglich hatten die Ostwestfalen verzichtet.

Somit dürfen sich Trainer Daniel Brinkmann und seine Mannschaft auf die Duelle gegen Traditionsklubs wie RWE, RWO, WSV, Aachen, Münster oder Fortuna Köln freuen.

Am Donnerstag nahm der SCW die Vorbereitung auf. Mit dabei waren auch neun Zugänge. Luca Beermann, Martin Aciz (beide SV Rödinghausen U23), Durim Berisha (VfB Homberg), Bjarne Pudel (Arminia Bielefeld U19), Niklas Szeleschus, Christian Will (beide Roland Beckum), Saban Kaptan (FC Gütersloh), Lucas Klantzos und Sahan Sahin (beide eigene Jugend) gehören dem Regionalliga-Kader des SC Wiedenbrück an.

Derweil gehören Patrick Duschke (SSVg Velbert), Aday Ercan (Borussia Dortmund II), Andre Warkentin (V. Clarholz), Simon Schubert, Jacub Przybylko, Luei Omar und Maik Rubzov (alle Ziel unbekannt) nicht mehr zur Mannschaft.

Mit nunmehr 21 Mann im Kader dürfte des SC Wiedenbrück so gut wie vollständig besetzt sein. Auf zwei, drei Positionen dürfte eventuell noch nachgelegt werden. Das Ziel in der 21er Liga ist auch klar: Für den SC Wiedenbrück zählt nur der Klassenerhalt.

Kader 2020/21:

Tor: 

Marcel Hölscher
Luca Beermann 

Abwehr: 
David Hüsing
Robin Twyrdy
Tim Geller
Daniel Latkowski
Oliver Zech
Durim Berisha 

Mittelfeld: 
Leon Tia
Phil Beckhoff
Xhuljo Tabaku
Lukas Demming
Martin Aciz
Bjarne Pudel
Niklas Szeleschus
Christian Will
Sahan Sahin

Angriff: 
Viktor Maier
Saban Kaptan
Lucas Klantzos
Vadim Thomas


Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

10.07.2020 - 14:05 - Lokutus

also wenn sich da nicht ein Team als Star heraus kristallisiert ist das Kanonenfutter