Die Zweitvertretung der DJK Schwerte ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen die Reserve von VfL Schwerte einen klaren 4:0-Erfolg. Nach 19 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für DJK Schwerte II 40 Zähler zu Buche. Seit elf Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, den Gastgeber zu besiegen. Die Abstiegssorgen des VfL Schwerte II sind nach der klaren Niederlage größer geworden. Für den Gast sprangen in den letzten fünf Spielen nur drei Punkte heraus.

Dortmund Kreisliga C2

SF Sölderholz II gewinnt gegen SV DO-Wickede

09. März 2020, 08:03 Uhr

Die Zweitvertretung der DJK Schwerte ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen die Reserve von VfL Schwerte einen klaren 4:0-Erfolg. Nach 19 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für DJK Schwerte II 40 Zähler zu Buche. Seit elf Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, den Gastgeber zu besiegen. Die Abstiegssorgen des VfL Schwerte II sind nach der klaren Niederlage größer geworden. Für den Gast sprangen in den letzten fünf Spielen nur drei Punkte heraus.

Grashüpfer Olpkebach stellte dem Favoriten VfL Hörde II ein Bein und gewann mit 2:1. VfL Hörde II belegt mit 43 Punkten den zweiten Tabellenplatz. Trotz des Sieges bleibt Grashüpfer Olpkebach auf Platz sieben.

Der VfR Sölde III patzte bei FC Wellinghofen II überraschend deutlich mit 3:6. Nach 18 absolvierten Begegnungen nimmt FC Wellinghofen II den elften Platz in der Tabelle ein.

FCK Sölde kam am Sonntag zu einem 4:1-Sieg gegen VfB Westhofen III. Mit 32 Zählern aus 19 Spielen steht FCK Sölde momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Für SV DO-Wickede gab es in der Heimpartie gegen SF Sölderholz II, an deren Ende eine 2:4-Niederlage stand, nichts zu holen. In der Tabelle liegt SV Dortmund-Wickede 1982 nach der Pleite weiter auf dem vierten Rang. Die Heimmannschaft baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. SF Sölderholz 2 führt nach dem Sieg nun das Feld der Dortmund Kreisliga C2 an. Seit 14 Begegnungen hat SF Sölderholz II das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Hörder SC III brannte bei SuS Hörde ein Fußball-Feuerwerk ab und gewann 11:0.

Zum Abschluss trafen am Sonntag DJK TuS Körne III und SD Soccers aufeinander. Das Ergebnis dieser Begegnung war ein 0:0-Unentschieden. DJK TuS Körne 3 bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz 13. Das Heimteam entschied kein einziges der letzten sechs Spiele für sich. South Dortmund Soccers verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur vier Punkte ein.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Kommentieren