Aus Siegen

Innenverteidiger Rumpf achter Neuzugang des SC Paderborn

04. Juni 2019, 12:27 Uhr

Foto: firo

Der SC Paderborn rüstet seinen Kader nach der Rückkehr in die Fußball-Bundesliga weiter auf. 

Am Dienstag gaben die Ostwestfalen die Verpflichtung von Innenverteidiger Jan-Luca Rumpf bekannt. Der 19-Jährige wechselt vom Oberligisten Sportfreunde Siegen an die Pader und erhält einen Vertrag bis 2021. Rumpf ist bereits der achte Neuzugang des SCP für die kommende Saison.

"Jan-Luca ist ein hochbegabter Innenverteidiger, der mit seinen Fähigkeiten sehr gut zu unserer Spielidee passt. Wir wollen ihn in der kommenden Saison in unseren Profikader integrieren und weiter aufbauen", erklärt Paderborns sportlicher Leiter Martin Przondziono. sid

Mehr zum Thema

Kommentieren