Raoul Meister hat mit seinen guten Leistungen den FC Schalke auf sich aufmerksam gemacht. Der Defensiv-Spezialist hat bereits im Länderpokalspiel für die U 23 der Königsblauen gespielt.

Sprockhövel: Meister

Schalke wurde aufmerksam

17. Oktober 2009, 13:32 Uhr

Raoul Meister hat mit seinen guten Leistungen den FC Schalke auf sich aufmerksam gemacht. Der Defensiv-Spezialist hat bereits im Länderpokalspiel für die U 23 der Königsblauen gespielt.

Ein Wechsel zum großen Nachbarn könnte sich in der Winterpause verdichten. Derweil ist das Team von Coach Lothar Huber im Kreispokal locker eine Runde weiter gekommen. Beim A-Ligisten TSK Hohenlimburg schossen Sinan Hajra (5), Dawid Ginczek (4), Karsten Gorges, Serdar Demirel und Ali Abou-Saleh den 12:0-Sieg heraus. Im Achtelfinale wartet nun der Landesligist SV Hohenlimburg.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren